Wählen Sie Ihre Nachrichten​

"Konscht um Bill IV" mit kreativen Exponaten- 6 Künstler stellen ihre Werke im " MS Day- Center" aus

„Noch bis zum 5. Dezember kann man die sehenswerte Ausstellung bewundern, die bei der “Ligue luxembourgeoise de la sclérose en plaques“ im „ MS Day- Center“ um Bill zur Schau steht. Anlässlich der Vernissagefeier ging Präsidentin Tilly Metz auf die wunderbare Gestaltung dieser Ausstellung ein, wo verschiedene einheimische Künstler ihr Können und ihr Talent mit wunderbaren Exponaten während einer Woche dem Publikum zur Schau stellen. Ihr aufrichtiger Dank galt allen Helfern die dazu beitrugen dass die vierte Ausstellung dieser Art zustande kam, wo bei dieser Gelegenheit ebenfalls ein Teil des Erlöses der Stiftung für Multiple Sklerose zugutekommen soll. Sie wünschte allen Ausstellern den erhofften Erfolg. Im Anschluss an ihre Glückwünsche stellte Marcelle Weiler die sechs Künstler gleich vor, die mit ihrem Talent ausgezeichnete und kreative Werke in ihrer Freizeit verwirklichen konnten. Die Aussteller sind: René Kayl (Skulpturen aus Granit und Malereien), Julien Kremer (Glas), Maggy Kremer-Clement (Keramik), Hannelore Maier (Teddybären und Keramik), Romain Schwind (Skulpturen aus Eisen), Chantal Hilbert (Malereien). Die Ausstellung „ Konscht um Bill“ , Maison 1, L- 7425 Bill (Böwingen/ Attert), ist noch bis zum 5. Dezember jeweils von 14 bis 17 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei. (CR) (FOTOS: CHARLES REISER)