Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Spektakulärer Unfall nahe Bettel

Gegen 16 Uhr kam es am 6. Dezember auf der Strecke Vianden in Richtung Bettel zu einem spektakulären Unfall.

Ein Wagen kam knapp ein Kilometer vor Bettel von der Straße ab, fuhr die Böschung hinunter, überschlug sich dabei und kam nur wenige Zentimeter vor dem Grenzfluss Our zum Stillstand.

Dabei konnte der Fahrer, der sich selbst aus seinem schrottreifen Fahrzeug befreien konnte, noch von Glück reden, dass sein Wagen an einem Baum hängen blieb, ansonsten er wohl in den Fluss gefallen wäre. (TEXT/FOTO: NICO MULLER)