Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Rose- Marie Holzmacher- Schüber zum 80. Geburtstag gratuliert

Bei guter Gesundheit und mit berechtigtem Stolz war es Rose- Marie Holzmacher- Schüber aus Angelsberg neulich gegönnt ihr 80. Wiegenfest zu feiern. Rose- Marie Schüber wurde am 17. August 1934 als zweitjüngste Tochter von vier Kindern des Ehepaares Bruno Schüber und Fransiska Belle in Jechtingen am Kaiserstuhl (D), geboren. Jos Holzmacher aus Angelsberg, der als Arbeiter bei Arbed beschäftigt war, führte seine Gattin Rose- Marie am 8. August 1957 zum Traualtar. Das Paar wohnte gemeinsam mit ihren drei Töchtern und ihrem Sohn in Angelsberg. Nach und nach vergrößerte sich die Familie Holzmacher um sechs Enkelkinder. Ehemann Jos verstarb am 23. März 1997. Seit September 2001 verbringt die Jubilarin ihren Lebensabend im Blindenheim in Berschbach wo sie sich auch sehr wohl fühlt. Gefeiert wurde im Kreise ihrer Familie in Berschbach, wo alle Gäste Rose- Marie Holzmacher- Schüber zum 80. Geburtstag gratulierten mit den Wünschen weitere zufriedene und gesunde Jahre im Blindenheim verbringen zu dürfen.(TEXT/FOTO: CHARLES REISER)