Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Generalversammlung Harmonie Berdorf

In Anwesenheit von 41 aktiven Mitgliedern, Bürgermeister Ernest WALERIUS, den Schöffen Joé NILLES und Edy REISDORF, den Gemeinderäten Guy ADEHM, Carlo REUTER, Susy SEYLER-GROMMES und Daniel SCHARFF, dem UGDA Vertreter Gilbert GUIRSCH hielt die Harmonie am Samstag, den 6. Februar 2015 ihre Jahresversammlung ab. Präsident René MANTERNACH bedankte sich bei allen aktiven Mitgliedern und Helfern die während des Jahres zum Gelingen des gut gefüllten Programm beigetragen hatten, der Gemeinde, den Sponsoren und Ehrenmitgliedern. Er lobte die gute Zusammenarbeit mit dem Dirigenten Patrick Yves HENGEN. Im Anschluss an eine Gedenkminute an die verstorbenen Mitgliedern des Ehrenvorstandes Adolphe MEYERS und René ALF präsentierte Roger EIFFES den gut gefüllten Tätigkeitsbericht des vergangenen Jahres, aus dem hervorgeht, dass insgesamt 37 Proben und ein Probetag stattfanden, die zu 75 Prozent besucht waren. Neben mehreren Konzerten sowie die Teilnahme an sämtlichen weltlichen und kirchlichen Veranstaltungen, stachen besonders hervor die «Marche Gourmande» an Christi Himmelfahrt und das traditionnelle Waldfest. Nachdem Kassierer Lucien OLINGER den Kassenbericht präsentiert hatte, bedankte er sich bei der Gemeinde für den jährlichen Subsid, die Unterstützung in der Musikschule, den Sponsoren, den Ehrenmitgliedern und den aktiven Mitgliedern die zum Beitragen der guten Finanzlage geholfen haben. Der Kassenrevisor Claude OÉ betätigte eine ausgezeichnete Buchführung und bat die anwesenden Mitgliedern um Entlastung. Chantal BINGEN präsentierte das Programm 2015 das wenig vom Programm des Vorjahres abweicht. Während der Versammlung erhielten 5 UGDA Musikschüler ihr Diplom. Bürgermeister Ernest WALERIUS und UGDA Vertreter Gilbert GUIRSCH überreichten Medaillen an folgende Mitglieder: «Insigne» 5 Jahre Aktivität Luc SCHULZ und Felix SCHUMACHER. «Médaille de Mérite en bronze» 10 Jahre Aktivität Laura BOENTGES, Antonio FORESTIERI, Jerry HOFFMANN, Max PISTOLA, Yvonne PISTOLA-ALF und David SCHROEDER. «Médaille de Mérite en Vermeil» 30 Jahre Aktivität Alex BODEN. «Médaille de Mérite en Vermeil avec palmette» 40 Jahre Aktivität André HOFFMANN, André LAUGS, Romain NEU und Claude OÉ. Den 4 neuen Musikanten am Pult wurden die Statuten überreicht. Mit einem Geschenk beehrt wurden 9 Mitglieder, die 90 – 100 Prozent an den Proben und Aktivitäten teilnahmen. Der Musikant Paul Adehm konnte eine hundertprozentige Teilnahme aufweisen. Ugda Vertreter Gilbert GUIRSCH lobte die gute Zusammenarbeit im Verein, sprach aber die Probleme der Jugendarbeit an. Bürgermeister Ernest WALERIUS bedankte sich im Namen der Gemeinde für den Beitrag, den die Harmonie im kulturellen Leben leistet. Der Vorstand bleibt unverändert und setzt sich in alphabetischer Reihenfolge wie folgt zusammen: Chantal BINGEN, Roger EIFFES, Roland KAYSER, René MANTERNACH, Lucien OLINGER, Gerd PINTER, Kim RASQUIN, Patrick SCHUMACHER, Susy SEYLER, Michelle SPAUS, Paul STREFF und Florence WEINAND. Laut Statuten werden in der ersten Vorstandssitzung im Monat Februar die Posten im Vorstand verteilt.