Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Zwetschgen - so weit das Auge reicht - aber keine Abnehmer

Welch Überfluss - nicht nur hier - nur das Foto ist aus der Gegend:
Welche Schande, wieviel Obst ungebraucht und unnütz an den Bäumen verdirbt. Gibt es nicht auch in Luxemburg arme Menschen? Warum kann man diese wunderbaren Früchte nicht abnehmen lassen, wenn private Hände diese nicht wollen. Apfel, Birnen, Zwetschgen und weitere Früchte zuhauf. Grüne Parteien, Zweckgemeinschaften sind gefragt.
www.werner-giesser.eu