Wählen Sie Ihre Nachrichten​

100 Jahre "Le Guidon Belvaux"

Am 3. April 2013, seinem Geburtstag, hielt der "Vélo-Club Le Guidon Belvaux" seine diesjährige Generalversammlung ab. Zugleich war das "Comité d'Organisation des Festivités du Centenaire du Vélo-Club le Guidon Asbl" zusammengekommen um ebenfalls in aller Öffentlichkeit Rechenschaft über sein Schaffen abzulegen und die Ereignisse im Rahmen der Jubiläumsfeiern vorzustellen.
Das "CO" zeichnet verantwortlich für mehrere Manifestationen, besonders aber für die Schlussfeiern im Dezember dieses Jahres. Letztere werden sich über die Tage vom 20. bis 22. Dezember 2013 hinziehen. Auf dem Programm steht eine Ausstellung zur Geschichte des "Le Guidon", eine "Journée des Anciens". Fahnenweihe, Festbankett für die Mitglieder des "Vélo-Club" und die obligate akademische Sitzung werden die Feiern beschließen. Auf den genauen Ablauf der Feiern soll noch zurückzukommen sein.
Der Jubilarverein wird seine 100-jährige Geschichte in einem Buch dokumentieren. Nebst der Vereinschronik wird der epochale Umbruch beschrieben, den Beles durch die Erzausbeutung auf dem "Beleser Galgenberg" sowie den Bau der Eisenbahnstrecke "Esch-an-der-Alzette - Beles - Petingen" erlebte. Man ist bemüht auf geplanten 240 Seiten einen wertvollen Beitrag zur Geschichtsschreibung der Ortschaft Beles zu leisten.
Das Buch wird ab Dezember angeboten zum Preise von 50€; wer im Voraus 50€ überweist wird in die Liste der "Donateurs/Spender" eingetragen; mittels einer Spende von 80€ figuriert man im "Comité de Patronage" und erhält das Buch. Wer im "Club des Centenaires" mitmischen und das Buch erhalten will überweist 100€. Die Überweisungen tätige man bitte auf Konto des "Centenaire le Guidon Belvaux" IBAN LU90 0090 0000 7387 2418 bei der Raiffeisenbank.