Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Frontalzusammenstoss - Fahrer mit Glück

Zu einem heftigen Frontalzusammenstoss kam es gegen 16:oo am Mittwochnachmittag auf der Strecke Beidweiler – Boudlerbaach auf der N14. Ein Lieferwagen kam in einer langezogenen Kurve auf die Gegenfahrbahn und stiess dort frontal mit einem entgegenkommenden Kleinlaster zusammen. Beide Fahrzeuge wurden stark in Mitleidenschaft gezogen. Die Insassen der Fahrzeuge konnten sich trotz der grossen Deformationen an ihren Fahrzeugen selbst. 2 Personen wurden verletzt, wovon eine zwecks Kontrolle mit dem Rettungsdienst aus Junglinster nach Luxembourg ins diensttuende Krankenhaus kam.
An den Fahrzeugen entstand Totalschaden.

Vor Ort waren die Feuerwehr und der Rettungsdienst aus Junglinster sowie die Polizei aus Grevenmacher.