Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Gelungenes Frühjahrskonzert der Eecher Musek

Die "Eecher Musek" hat kürzlich zu ihrem traditionellen Frühjahrskonzert ins Kulturzentrum in Beggen eingeladen. Teilgenommen haben auch die Schüler, die in den Bereichen Klarinette, Trompete, Cornet und Flügelhorn dabei sind diese in der Musikschule zu erlernen. Mit grosser Begeisterung stellten die Schüler ihr Können unter Beweis. Unter der Leitung des neuen Dirigenten Pierre Schyns verstanden es auch die Musiker mit den musikalischen Kompositionen von u.a. Philip Sparke, André Waignein, Suzanne Welters, Nicola Piovani und Pär Frederilsson ihr Publikum zu begeistern. Mit viel Geschick und einigen Anekdoten über die Komponisten, die Schüler und die Eecher Musek führte Antoinette Neyer-Koenig durch das Programm. Zu den Highlights des Abends gehörte sicherlich die Aufführung eines Chorals von Johann Sebastian Bach sowie ein Ausschnitt aus der Zauberflöte von Wolfgang Amadeus Mozart, welche die Schüler gemeinsam mit den Musikern der Eecher Musek interpretieren durften. Die musikalischen Darbietungen wurden mit viel Applaus des Publikums gewürdigt, welches mit mehreren Zugaben belohnt wurde.