Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Mal- und Zeichenseminare in Beckerich

Kunstfreudige Menschen ab dem fünften Lebensjahr haben die Möglichkeit, an den Mal- und Zeichenseminaren der „Millen Asbl“ in Beckerich teilzunehmen. In erster Linie geht es darum, die Vielfältigkeit der Kunst kennenzulernen. Die Kursteilnehmer werden dazu animiert, ihrer Phantasie freien Lauf zu lassen. So entstanden unter den kreativen Anleitungen der Kursleiterin Françoise Bande auch dieses Jahr wieder farbenreiche, kreative und ebenso erstaunliche Exponate, die neulich dem Publikum in einer Ausstellung vorgestellt wurden. So war es dem Präsidenten der „Millen Asbl“, Albert Goedert, vorbehalten die zahlreichen Gäste der Vernissagefeier zu begrüßen und den Künstlern für ihr Schaffen zu danken. Außerhalb der Schulferien finden Workshops für Jugendliche jeden Donnerstag von 14 bis 16 Uhr in der Kunstwerkstatt der „Millen Asbl“ statt, derweil die Seminare für Erwachsene jeden Freitagmorgen zwischen 9 und 12 Uhr organisiert werden.(NiCa)
(Text/Fotos: Carlo Nilles)