Wählen Sie Ihre Nachrichten​

In a trice - Serge Koch stellt bis zum 11. Dezember aus

Beckerich. Unter dem Titel „In a trice“ stellt der renommierte Künstler Serge Koch derzeit 33 sehenswerte Fotografien in der Millegalerie in Beckerich aus. Seit seiner Kindheit versucht der Künstler, seine visuellen Erlebnisse einzufangen und in die ewige Gegenwart zu übertragen. Dies bedeutet, dass er seine Umgebung genau beobachten muss, um grafische Elemente, Licht- und Schattenspiele sowie Erscheinungen und Interaktionen zu erkennen. Die ausgestellten Exponate haben einen einzigartigen Charakter, da sie aus einem persönlichen Ausdruck heraus entstanden sind. Die Bilder bieten eine Neuinterpretation des vergangenen und gegenwärtigen Lebens. Ein Moment kann für einen Fotografen als entscheidend empfunden werden, für einen anderen jedoch nicht. Die beste Möglichkeit, den flüchtigen Moment nicht zu verpassen, ist, sofort auf den Auslöser zu drücken, um den instinktiven Schritt zu vollenden. Eine unvergleichliche Ausstellung und ein besonderes Erlebnis, das man noch bis einschließlich Sonntag, den 11. Dezember in Beckerich entdecken kann. Geöffnet ist stets von donnerstags bis sonntags, jeweils von 14 bis 18 Uhr. Termine außerhalb dieser Zeiten können unter der Nummer 621 25 29 79 vereinbart werden.