Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Die Millegalerie in Beckerich feiert 10-jähriges Jubiläum

Beckerich. Am 23. September 2011 ist in der Millegalerie die erste Ausstellung mit dem Künstler Marcel Bombardella eröffnet worden. Nun feiert die Millegalerie ihr 10-jähriges Bestehen. Und alle sind eingeladen, mitzufeiern. In den zehn Jahren ihres Bestehens hat sich die Galerie zu einer beachteten Plattform der Kunstszene entwickelt, die mittlerweile auch im angrenzenden Ausland immer mehr Beachtung findet. Seit 2011 wurden nicht weniger als 68 Einzel- und Gruppen-Ausstellungen realisiert. Insgesamt haben 90 Kunstschaffende mit ihren Werken unzählige Gäste in ihren Bann gezogen. Somit kann die Millegalerie heute auf ein treues Stammpublikum zählen. Zur Jubiläumsfeier folgen 21 ehemalige Aussteller dem Aufruf der Kuratorin Françoise Bande und stellen jeweils ein Exponat zur Schau. Die Ausstellung der 21 Exponate, ganz im Zeichen der Jubiläumszahl zehn, kann noch bis einschließlich Sonntag den 3. Oktober besichtigt werden. Geöffnet ist stets von donnerstags bis sonntags, jeweils von 14 bis 18 Uhr. Termine außerhalb dieser Zeiten können unter der Nummer 621 252 979 vereinbart werden.