Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Rekord gebrochen


Rekord gebrochen Bartringen, juli 2017

Mit 155.290 km zurückgelegten Kilometer wurde der aus dem Jahre 2011 gefahrene Rekord gebrochen. 716 Radfahrer mit 2270 Partizipationen nahmen an der 22. Randonnée „ 6 DAYS LULL GILLEN 2017 „ teil. Die Coupe du Bourgmestre geht an Jean Kuffer. Die Coupe Lull Gillen für Damen wurde von Thurmes Danielle aus Kayl gewonnen und Nicolas Raach gewann den Pokal für die Herren. Im Rahmen der „European Week of Sports „ findet am Sonntag, den 24. September 2017, die 6. Ausgabe der Randonnée „Memorial Lull Gillen „ statt. Gefahren wird nach dem Reglement der FSCL und jeder Radfahrer bestimmt selbst seine Geschwindigkeit. Aus drei verschiedenen Strecken, über 20, 63 oder 93 Kilometer können die Radfahrer auswählen und eine Verpflegung unterwegs wird angeboten. Die ersten Abfahrten sind ab 8 Uhr im „ Duerfgaart „ in der Rue de la Fontaine gegenüber dem Postamt in Bartringen. Die letzte Ankunft ist um 16 Uhr. Weitere Auskünfte sowie der genaue Streckenplan kann man unter www.6dayslullgillen.lu nachschauen. Voranmeldungen kann man über e-mail 6dayslullgillen@gmail.lu aufgeben. An die Vereinigung „Schrëtt fir Schrëtt“ wird einen Teil des Erlöses übergeben