Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Harmonie Mondorf verlegt Jubiläumsfeiern


Bad Mondorf. Mit einer feierlichen „séance académique“ am 6. März 2020 und einem hervorragendem Konzert der „Königlich-Niederländischen Militärkapelle Johan Willem Friso“ am 7. März hatten die Feierlichkeiten zum 100-jährigem Jubiläum der „Harmonie municipale Mondorf-les-Bains“ erfolgreich begonnen.

Leider fielen die restlichen Veranstaltungen der Pandemie zum Opfer und wurden auf dieses Jahr verlegt. Da diese Pandemie jedoch unser gesellschaftliches und kulturelles Leben noch für längere Zeit im Griff hat, hat die Harmonie sich entschlossen sämtliche programmierte Veranstaltungen für dieses Jahr abzusagen und auf 2022 zu verlegen.

Hier einige der neuen Daten : Neujahrs- und Frühlingskonzert der Mondorfer Harmonie am 7. Januar und 1. April, Harmonieorchester der luxemburgischen Militärkapelle am 22. April, Orchester der Bundeswehr am 5. Mai und „D’Gëlle Fraen“ am 15. Mai. Das Organisationskomitee wird eine neue Broschüre publizieren mit allen Einzelheiten zu den musikalischen und kulturellen Events im Jahr 2022. Einen Überblick gibt es außerdem auf www.hmmlb100.lu. Sämtliche Reservierungen sowie schon bezahlte Eintrittskarten behalten ihre Gültigkeit für das nächste Jahr.

Die Weihe der neuen Vereinsfahne findet statt am Samstag, den 5. März 2022 um 18 Uhr, in der Mondorfer Pfarrkirche.

Einen Rückblick, auf alle Veranstaltungen im Rahmen der Jubiläumsfeier, sowie u.a. einer Chronik der Musikgesellschaft, wird veröffentlich in einem Buch, welches im Jahr 2023 erscheint.