Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Lokales

21.10.2020, Hessen, Frankfurt/Main: Mit Mundschutzmasken sitzen Schülerinnen und Schüler der fünften Klasse eines Gymnasiums in Frankfurt im Unterricht, ein Mädchen trägt eine Mütze. Neben dem obligatorischen Tragen von Masken gehört das regelmässige Lüften der Klassenräume zum Hygienekonzept an den hessischen Schulen. Foto: Boris Roessler/dpa +++ dpa-Bildfunk +++

Grundschulen: Abgeschirmte Klassen sind Alltag

21.10.2020, Hessen, Frankfurt/Main: Mit Mundschutzmasken sitzen Schülerinnen und Schüler der fünften Klasse eines Gymnasiums in Frankfurt im Unterricht, ein Mädchen trägt eine Mütze. Neben dem obligatorischen Tragen von Masken gehört das regelmässige Lüften der Klassenräume zum Hygienekonzept an den hessischen Schulen. Foto: Boris Roessler/dpa +++ dpa-Bildfunk +++
Der Umgang mit der Pandemie ist in den Gemeinden unterschiedlich. Dies hat mit der Anzahl der Schüler und der Disposition der Gebäude zu tun.
In Roussy-le-Village waren am Tag nach dem Fund des ausgebrannten Autos noch deutliche Spuren zu sehen.

Mord an Ana Lopes: Verteidigung fordert Freispruch

In Roussy-le-Village waren am Tag nach dem Fund des ausgebrannten Autos noch deutliche Spuren zu sehen.
Im Prozess um den Mord an Ana Lopes hat die Verteidigung einen Freispruch gefordert und auf Elemente hingewiesen, die Zweifel an der Schuld ihres Mandanten aufkommen lassen können.
In diesem Mehrfamilienhaus sind am 23. Dezember 2008 eine damals 75-jährige Frau und ein 83-jähriger Mann in der eigenen Wohnung auf besonders brutale Art und Weise überfallen worden.

Raubüberfall in Bereldingen: Es bleibt bei zehn Jahren Haft

In diesem Mehrfamilienhaus sind am 23. Dezember 2008 eine damals 75-jährige Frau und ein 83-jähriger Mann in der eigenen Wohnung auf besonders brutale Art und Weise überfallen worden.
Wegen des Raubüberfalls auf ein älteres Ehepaar in Bereldingen muss Sendy F. zehn Jahre in Haft. Die Berufungsrichter bestätigten das Urteil aus erster Instanz.

Video: Welche Corona-Regeln gelten ab Donnerstag?

Die Chamber hat am Mittwoch den Vorschlag der Regierung über neue Corona-Maßnahmen angenommen. Sehen Sie sich das Video an, um zu sehen, was sich ändern wird.

Reckinger Schule: Aufforderung zum Test

Nachdem Eltern die Erlaubnis ihre Kinder auf SARS-COV-2 testen zu lassen verweigert hatten, meldet sich der hiesige Schulschöffe zu Wort.
Lok , Police , Polizei , Blaulicht , Foto:Guy Jallay /Luxemburger Wort

Verdächtiges Gepäckstück: Entwarnung vor dem Kolléisch

Lok , Police , Polizei , Blaulicht , Foto:Guy Jallay /Luxemburger Wort
Vor dem Gebäude wurde ein verdächtiges Gepäckstück gefunden. Die Polizei überprüfte den Inhalt und konnte schnell Entwarnung geben.
Lok , Steinsel , Schule wegen Covid schlossen , Kinder müssen in den Test , Andrang wegen Test , Campus Scolaire Heisdorf , Ecole Robert Krieps Foto:Guy Jallay/Luxemburger Wort

Infektionsherd in Steinsel: 27 Covid-Fälle festgestellt

Lok , Steinsel , Schule wegen Covid schlossen , Kinder müssen in den Test , Andrang wegen Test , Campus Scolaire Heisdorf , Ecole Robert Krieps Foto:Guy Jallay/Luxemburger Wort
Die Quarantänemaßnahme in den Grundschulen der Gemeinde Steinsel ist seit Mittwoch beendet. Laut den Behörden konnten bislang 27 Fälle dem Infektionsherd zugeordnet werden.
Rathaus Düdelingen

Rathaus-Geschichten: Düdelingen

Rathaus Düdelingen
Das Düdelinger Rathaus dürfte zu den schönsten in Luxemburg gehören. Doch der Bau, der 1930 begann, war umstritten. Die Rede ging von einer "Arche Noah". Er wurde der Arbeiterpartei zum Verhängnis.
In der Nacht von Samstag auf Sonntag verursachten drei alkoholisierte Fahrer Unfälle auf Luxemburgs Straßen. (Archivfoto)

Zeugenaufruf: Mann in Remich angeschossen

In der Nacht von Samstag auf Sonntag verursachten drei alkoholisierte Fahrer Unfälle auf Luxemburgs Straßen. (Archivfoto)
Gegen 23 Uhr wurde in der Nähe der Grenzbrücke von Remich ein Mann angeschossen.

Zwölf schnelle Lösungen für einen anhaltenden Fahrrad-Boom

Das Mobilitätsministerium will den Fahrrad-Boom nach der Pandemie nicht verpuffen lassen und beschleunigt ein Dutzend Infrastrukturprojekte.
ARCHIV - Zum Themendienst-Bericht von Ricarda Dieckmann vom 6. November 2020: Anders, aber nicht weniger schön: Viele Familien machen sich nun Gedanken, in welchem Rahmen sie Weihnachten feiern wollen. Foto: Christin Klose/dpa-tmn - Honorarfrei nur für Bezieher des dpa-Themendienstes +++ dpa-Themendienst +++

Frage des Tages

ARCHIV - Zum Themendienst-Bericht von Ricarda Dieckmann vom 6. November 2020: Anders, aber nicht weniger schön: Viele Familien machen sich nun Gedanken, in welchem Rahmen sie Weihnachten feiern wollen. Foto: Christin Klose/dpa-tmn - Honorarfrei nur für Bezieher des dpa-Themendienstes +++ dpa-Themendienst +++
Werden Sie Weihnachten wegen Corona dieses Jahr anders feiern als in den Vorjahren?
Lok , CHEM Esch , ITV  Krankenschwester Covid Station , Corona ,  Foto:Guy Jallay/Luxembzrger Wort

Harter Corona-Alltag für Pfleger

Lok , CHEM Esch , ITV  Krankenschwester Covid Station , Corona ,  Foto:Guy Jallay/Luxembzrger Wort
Véronique ist Krankenpflegerin und erzählt über ihren Alltag. Seit nun acht Monaten ist vieles anders. Die Situation zehrt an den Kräften.
Am Fundort der Leiche in Roussy-le-Village erinnerten Bekannte an die Verstorbene.

Mord an Ana Lopes: Der Großherzog und das Telefon

Am Fundort der Leiche in Roussy-le-Village erinnerten Bekannte an die Verstorbene.
Der Beschuldigte im Prozess um den Mord an Ana Lopes begründet mögliche Widersprüche mit seiner eigenen Ausdrucksweise. Zudem brachte er am Dienstag den Großherzog ins Spiel.
ARCHIV - 06.03.2020, Baden-Württemberg, Singen am Hohentwiel: Ein Mitarbeiter eines Labors befüllt zur Virus-Diagnostik (PCR, Polymerase Kettenreaktion) eine Zentrifuge mit Probenröhrchen. (zu dpa «Laborverband: Leichter Rückgang bei Corona-Tests in Deutschland») Foto: Felix Kästle/dpa +++ dpa-Bildfunk +++

Covid-Studie: Mehrheit der Teilnehmer hat leichten Verlauf

ARCHIV - 06.03.2020, Baden-Württemberg, Singen am Hohentwiel: Ein Mitarbeiter eines Labors befüllt zur Virus-Diagnostik (PCR, Polymerase Kettenreaktion) eine Zentrifuge mit Probenröhrchen. (zu dpa «Laborverband: Leichter Rückgang bei Corona-Tests in Deutschland») Foto: Felix Kästle/dpa +++ dpa-Bildfunk +++
Die Studie des Luxembourg Institute of Science will herausfinden, welche Patientenprofile eher von einem schwereren Krankheitsverlauf betroffen sind.
a

Ausgangssperre missachtet: Polizei stellt 220 Strafzettel aus

a
Die Behörde stellte auch in der vergangenen Woche viele Verstöße gegen die Corona-Auflagen fest.
Politik, Interview Jean-Claude Schmit, Ministère de la Santé, Direction de la Santé, Foto: Chris Karaba/Luxemburger Wort

Schmit: Drei Impfzentren in Luxemburg geplant

Politik, Interview Jean-Claude Schmit, Ministère de la Santé, Direction de la Santé, Foto: Chris Karaba/Luxemburger Wort
Der Direktor der Santé schätzt, dass es noch sechs Monate dauern wird, bis man flächendeckend gegen Covid-19 impfen kann.
German Chancellor Angela Merkel puts on her face mask before leaving after a news conference on the coronavirus following video consultations with the premiers of Germany's 16 federal states at Chancellery in Berlin on November 16, 2020. (Photo by Odd ANDERSEN / various sources / AFP)

Deutschland: Teil-Lockdown wohl bis kurz vor Weihnachten

German Chancellor Angela Merkel puts on her face mask before leaving after a news conference on the coronavirus following video consultations with the premiers of Germany's 16 federal states at Chancellery in Berlin on November 16, 2020. (Photo by Odd ANDERSEN / various sources / AFP)
Was wird aus Weihnachten in Deutschland? In der Adventszeit jedenfalls läuft das öffentliche Leben weiterhin auf Sparflamme - die Länder wollen es so.
Die Anteilnahme nach dem Unfall war groß.

Tödlicher Unfall auf dem Knuedler: Die Frage nach dem Warum

Die Anteilnahme nach dem Unfall war groß.
Am 24. November 2019 wurde ein kleiner Junge auf dem Knuedler von einem Teil einer Eisskulptur erschlagen. Ein Jahr nach dem Vorfall laufen die Ermittlungen noch.

Hauptstadt: ein naturnaher Wasserturm mit Verzögerung

Das Vorzeigeprojekt in Kirchberg wird nicht wie geplant Ende 2021 in Betrieb genommen.
Visite des installations photovoltaïques de la Maison des Sciences Humaines et de la Maison de l’Innovation à Belval  - Belval -  - 23/11/2020 - photo: claude piscitelli

Belval: Neue Energie im Universitäts-Viertel

Visite des installations photovoltaïques de la Maison des Sciences Humaines et de la Maison de l’Innovation à Belval  - Belval -  - 23/11/2020 - photo: claude piscitelli
Der Bau der Gebäude für Esch 2022 in Belval schreitet voran. Zudem wurden Fotovoltaikanlagen auf zwei Uni-Gebäuden errichtet.