Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Zwei neue Radargeräte ab Dienstag in Betrieb
Seit Anfang März steht auf der Strecke zwischen Brouch und Saeul bereits ein fixes Radargerät. Am kommenden Dienstag geht es in Betrieb.

Zwei neue Radargeräte ab Dienstag in Betrieb

Foto: Frank Weyrich
Seit Anfang März steht auf der Strecke zwischen Brouch und Saeul bereits ein fixes Radargerät. Am kommenden Dienstag geht es in Betrieb.
Lokales 18.05.2018

Zwei neue Radargeräte ab Dienstag in Betrieb

Am kommenden Dienstag werden zwei neue fixe Radargeräte in Betrieb genommen. Dann wird auf dem CR 118 zwischen Mersch und Angelsberg und auf der N 8 zwischen Saeul und Brouch geblitzt.

(m.r) - Anfang März waren sie bereits aufgebaut worden. Am kommenden Dienstag werden nun zwei der drei neuen fixen Radargeräte in Betrieb genommen - die Geräte auf dem CR 118 zwischen Mersch und Angelsberg und auf der N 8 zwischen Saeul und Brouch werden scharf gestellt.

In Höhe des Blitzers zwischen Mersch und Angelsberg sind derzeit noch 90 km/h erlaubt. Sobald das Gerät in Betrieb geht, wird hier aber die zulässige Höchstgeschwindigkeit auf 70 km/h gesenkt.


Neuer Radar in Betrieb,Esch/Belval.Foto:Gerry Huberty
Mehr als eine halbe Million Geblitzte
536.489 Mal haben die Radargeräte seit dem Start vor zwei Jahren zugeschlagen. Am meisten zu tun hat der Blitzer in Schieren.

Das Gerät zwischen Saeul und Brouch befindet sich indes ohnehin in einem 70er-Streckenabschnitt. Der Baustellenradar, der sich momentan noch auf der Strecke befindet, wird entfernt.

Der Blitzer am Ende der Autobahn A4 vor dem Kreisverkehr Raemerich bleibt allerdings weiterhin inaktiv. Ein offizielles Datum für die Inbetriebnahme gibt es noch nicht.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Seit Dienstag blitzen 24 Radargeräte
Am Dienstag wird das Radargerät am Ende der A4 vor dem Kreisverkehr Raemerich eingeschaltet. Somit sind nun 24 Blitzer in Luxemburg aktiv. Unsere Karte zeigt wo.
Das Radargerät am Ende der A4 wurde am Montag aufgestellt.
Eins, zwei, drei ... geblitzt
Anfang März waren sie in Stellung gebracht worden. In wenigen Tagen werden die drei neuen fixen Radargeräte nun in Kürze in Betrieb genommen.
5.3. Greivelsbarriere / Radarwarnschild/ Hinweisschild Radar / Radargeraete / Verkehrkontrolle Foto.Guy Jallay