Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Zurück im Lycée Hubert Clément

Zurück im Lycée Hubert Clément

Zurück im Lycée Hubert Clément

Zurück im Lycée Hubert Clément


von Nicolas ANEN/ 11.05.2019

Seit Januar 2018 sind wieder alle LHCE-Schüler am Standort an der Rue Général Patton vereint. Foto: Lex Kleren
Exklusiv für Abonnenten

Über 1700 ehemalige Schüler haben sich für das außergewöhnliche Konveniat am Samstag im Escher Lycée Hubert Clément angemeldet. Ein Interesse das LHCE-Mitarbeiter aber nicht weiter wundert.

Direkt weiterlesen?

Für nur 2,50€ pro Woche können Sie diesen Artikel „Zurück im Lycée Hubert Clément“ lesen und erhalten Zugang zu allen Artikeln.

  • Immer und überall bestens informiert
  • Rund um die Uhr Zugriff auf unsere Premium-Artikel
  • Gratis Newsapp für Ihr Smartphone und Tablet
Zu den Abonnements

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Ganz abgeschlossen sind die Renovierungsarbeiten im Gebäudeflügel des Lycée Hubert Clément noch nicht. Doch dies hinderte am Dienstag rund 450 Schüler nicht daran, ihre Klassensäle dort wieder in Besitz zu nehmen.
François Maroldt ist am Dienstag unerwartet gestorben. Der Politiker und ehemalige LHCE-Direktor hätte in drei Jahren Escher Schöffe werden sollen.
Nächste Woche tritt das Orchester des „Lycée Hubert Clément“ auf. Ein Konzert, hinter dem sich der Einsatz eines Lehrers verbirgt, der vor 30 Jahren, wie es im Volkslied heißt „de Kaffi stoen“ ließ, um dem Ruf der Musik 
zu folgen.
Auch den Termin einer Fertigstellung für September 2017 wird das „Lycée Hubert Clément“ verpassen. Demnach werden dessen Schüler länger die „Annexe Victor Hugo“ besuchen müssen.
Die Renovierungsarbeiten am Escher „Lycée Hubert Clément“ (LHCE) schreiten weiter voran. Wenn sich das Gebäude von außen bereits schön präsentiert, zeigt ein Rundgang, dass im Gebäudeinneren noch viel Arbeit ansteht.
Visite de Chantier du Lycee Hubert Clement, a Esch-sur-Alzette, Luxembourg, le 16 Avril 2015. Photo: Chris Karaba
Generationen von Eschern haben im "Jongelycée" oder im "Hubert Clément"  die Schulbank gedrückt. Jetzt haben beide Gymnasien binnen kürzester Zeit neue Direktoren bekommen.
Bis auf die Außenmauern wird nicht viel von der alten Struktur des Escher Lycée Hubert Clément übrig bleiben. Wort.lu bietet Ihnen ein Video der das Ausmaß und die Komplexität der aktuell getätigten Arbeiten  wiedergibt.