Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Zeugenaufruf nach Raubüberfall
Lokales 02.03.2021

Zeugenaufruf nach Raubüberfall

Zeugenaufruf nach Raubüberfall

Foto: Gerry Huberty/LW-Archiv
Lokales 02.03.2021

Zeugenaufruf nach Raubüberfall

Kurz nach 18 Uhr wurde im Bisserweg im Grund ein junger Mann von zwei Unbekannten angegriffen und ausgeraubt.

(TJ) - Die Polizei fahndet am Dienstag nach zwei gewalttätigen Ganoven, die am Montag gegen 18 Uhr im Bisserweg in Luxemburg-Grund einen Mann brutal ausrauben. Nachdem sie auf das Opfer eingeschlagen hatten, durchwühlten sie seine Taschen und konnten eine Brieftasche stehlen.

Die beiden dunkelhäutigen Männer flüchteten in Richtung Grund. Zeugenaussagen sind unter der Notrufnummer 113 an die Polizei zu richten.

Die Täter wurden folgendermaßen beschrieben:

  Täter 1: ca. 180 cm groß, bekleidet mit einem weiß/grauem Trainingsanzug, blaue Maske, dunkelbraune Sonnenbrille.

  Täter 2: ca. 165 cm groß, bekleidet mit einer roten Trainingsjacke mit Kapuze, rot/graue Trainingshose, blaue Maske, hatte Dreadlocks.

Verkehrsinfos finden Sie auf unserer Service-Seite.

Folgen Sie uns auf Facebook, Twitter und Instagram und abonnieren Sie unseren Newsletter.