Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Zeugenaufruf: Mann entblößt sich an Kreisel
Lokales 15.09.2020

Zeugenaufruf: Mann entblößt sich an Kreisel

Zeugenaufruf: Mann entblößt sich an Kreisel

Foto Lex Kleren
Lokales 15.09.2020

Zeugenaufruf: Mann entblößt sich an Kreisel

An einem Kreisel zwischen Bridel und Strassen zeigte ein Mann einer vorbeifahrenden Autofahrerin sein entblößtes Geschlechtsteil. Die Polizei fahndet nun nach dem Unbekannten.

(jag/SC) - Am vergangenen Sonntag, den 13. September, wurde der Polizei gegen 11.00 Uhr ein Mann an der Landstraße zwischen Bridel und Strassen gemeldet, der einer vorbeifahrenden Autofahrerin sein entblößtes Geschlechtsteil zeigte.

Der Kreisel auf dem CR181, an dem sich auch die Auffahrt zur A6 befindet. Die Stelle, an dem sich der Unbekannte entblößte, ist mit einem roten X markiert.
Der Kreisel auf dem CR181, an dem sich auch die Auffahrt zur A6 befindet. Die Stelle, an dem sich der Unbekannte entblößte, ist mit einem roten X markiert.
Foto: Police

Der Mann war dem Polizeibericht zufolge alleine und stand in einer Einbuchtung an dem zweiten Kreisverkehr des CR181, an dem sich auch die Auffahrt zur A6 befindet, neben einem grauen Auto. Der Mann scheint laut Polizei Wiederholungstäter zu sein: Er war bereits am 1. August zwischen 10.00 Uhr und 12.00 Uhr durch eine Entblößung aufgefallen, diesmal jedoch im ersten Kreisverkehr aus Fahrtrichtung Bridel.

Die Polizei Capellen kann für Zeugenaussagen und ähnliche Beobachtungen in der Umgebung unter der Nummer 244 30 1000 oder der E-Mail-Adresse police.capellensteinfort@police.etat.lu kontaktiert werden.     

Folgen Sie uns auf Facebook und Twitter und abonnieren Sie unseren Newsletter.