Zeugen gesucht: Dreiste Einbrecher klauen Landmaschine
Ein dem abgebildeten ähnliches Lader-Modell wurde zwischen Nörtringen und Grümelscheid gestohlen.

Zeugen gesucht: Dreiste Einbrecher klauen Landmaschine

Foto: Wacker Neuson SE/Wikipedia
Ein dem abgebildeten ähnliches Lader-Modell wurde zwischen Nörtringen und Grümelscheid gestohlen.
Lokales26.09.2016

Zeugen gesucht: Dreiste Einbrecher klauen Landmaschine

Tom Ruedell
Tom Ruedell

Zwischen 16.30 Uhr am Freitag und 8 Uhr am Samstag kam es zwischen Nörtringen und Grümelscheid zu einem aufwändigen Einbruch. Die Polizei sucht Zeugen.

(LW) - Dreister Diebstahl mit enormem Aufwand: Zwischen 16.30 Uhr am Freitag und 8 Uhr am Samstagmorgen drangen Einbrecher zwischen Nörtringen und Grümmelscheid in eine Scheune eines Einsiedlerhofs an der CR 329 ein. Nach einem ersten erfolglosen Versuch wurden sie in der zweiten Scheune fündig. Sie entwendeten einen roten Hoflader der Marke Weidemann, Modell 1250 CX 35.

Mit dem Lader fuhren die Diebe vom Hof durch eine Wiese in einen Feldweg. Hierbei wurden ein Begrenzungszaun und anschließend eine weitere Umzäunung beschädigt. Es besteht die Möglichkeit, dass der Hoflader auf einen Tieflader oder Anhänger aufgeladen wurde.

Die Polizei aus Wiltz sucht nun nach Zeugen, denen eventuell ein solches Gefährt oder der Hoflader aufgefallen ist. Sämtliche zweckdienliche Informationen können der Polizei aus Wiltz unter der Telefonnummer 2441-9500 mitgeteilt werden.