Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Zahl der Neuinfektionen sinkt weiter
Lokales 13.04.2022 Aus unserem online-Archiv
Wochenbericht der Santé

Zahl der Neuinfektionen sinkt weiter

Der Wochenbericht der Santé zeigt erneut einen Abwärtstrend bei den Neuinfektionen.
Wochenbericht der Santé

Zahl der Neuinfektionen sinkt weiter

Der Wochenbericht der Santé zeigt erneut einen Abwärtstrend bei den Neuinfektionen.
Foto: Kira Hofmann/dpa-Zentralbild/dpa
Lokales 13.04.2022 Aus unserem online-Archiv
Wochenbericht der Santé

Zahl der Neuinfektionen sinkt weiter

Der Pandemie-Trend in Luxemburg zeigt weiter nach unten. Die Fallzahlen sinken, die Lage in den Krankenhäusern scheint aber zu stagnieren.

Am deutlichsten zeigt sich wohl bei den Neuinfektionen, dass die Infektionslage im Großherzogtum sich langsam entspannt. Während das Gesundheitsministerium noch in der Woche vom 28. März bis 3. April 2022 8.110 Neuinfektionen registrierte, waren es zwischen 4. und 10. April nur noch 6.172 neue Fälle, wie der Wochenbericht der Santé offenbart. 

Die Zahl der durchgeführten PCR-Tests ging von 22.274 auf 17.789 zurück. Auch die Personen in Isolation ging von 22.055 auf 19.785 zurück.


Die aktiven Infektionen waren ebenfalls rückläufig, von 18.120 am 3. April auf 14.537 am 10. April. Die Positivrate sank von 36,41 Prozent auf 34,7 Prozent, der R-Wert kletterte leicht von 0,79 auf 0,83.  

In den Krankenhäusern des Landes ist die Zahl der Corona-Patienten hingegen leicht gestiegen. In der vergangenen Woche mussten 28 Patienten behandelt werden, in der Vorwoche waren es lediglich 24. Auch die Zahl der Intensivpatienten kletterte von drei auf vier. 

Neun Menschen starben vergangene Woche an den Folgen der Erkrankung, in der Vorwoche waren es acht. Das Durchschnittsalter der Todesfälle lag bei 84 Jahren.

Die Zahl der verabreichten Impfungen sackte von 1.664 auf 1.339 ab. Die Zahl der Erstimpfung stieg leicht von 97 auf 112.  


Folgen Sie uns auf Facebook, Twitter und Instagram und abonnieren Sie unseren Newsletter.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema