Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Wintger: Zwei Verletzte bei Unfall auf der N12
Lokales 6 22.10.2019

Wintger: Zwei Verletzte bei Unfall auf der N12

Die Unfallstelle zwischen Wintger und Antoniushaff.

Wintger: Zwei Verletzte bei Unfall auf der N12

Die Unfallstelle zwischen Wintger und Antoniushaff.
Foto: Alice Enders
Lokales 6 22.10.2019

Wintger: Zwei Verletzte bei Unfall auf der N12

Bei dem Unfall zwischen Wintger und Antoniushaff soll es mehrere Verletzte gegeben haben.

(SC) - Die Polizei meldete am Dienstagabend gegen 17.30 Uhr einen Unfall zwischen drei Fahrzeugen auf der N12 zwischen Wintger und Antoniushaff.

Aus bislang ungeklärten Gründen fuhr zwischen dem Antoniushaff und Lentzweiler ein Autofahrer auf ein anderes Fahrzeug auf.

Die Wucht des Aufpralls lenkte das Fahrzeug des Unfallverursachers dann auf die Gegenspur, wo der Wagen mit einem entgegenkommenden Fahrzeug zusammenstieß.

Wie die Polizei am Dienstagabend meldete, sind bei dem Unfall drei Personen verletzt worden, eine davon schwer. Sie mussten mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus transportiert werden. Ein Helikopter der Luxembourg Air Rescue war ebenfalls im Einsatz.

Bei den Verletzten soll es sich um zwei Frauen aus Belgien handeln.  

Während den Bergungsarbeiten war die Straße rund zwei Stunden lang komplett gesperrt und die Polizei riet Verkehrsteilnehmern, die Strecke großzügig zu umfahren. 

Die Staatsanwaltschaft wurde von dem Unfall in Kenntnis gesetzt.



Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Lust auf noch mehr Wort?
Lust auf noch mehr Wort?
7 Tage gratis testen
E-Mail-Adresse eingeben und alle Inhalte auf wort.lu lesen.
Fast fertig...
Um die Anmeldung abzuschließen, klicken Sie bitte auf den Link in der E-Mail, die wir Ihnen gerade gesendet haben.