Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Winterbilanz von Meteolux: Trocken, sonnig und kalt
Für die Wetterexperten hat das Frühjahr bereits begonnen und auch die erste Vorboten lassen sich sehen.

Winterbilanz von Meteolux: Trocken, sonnig und kalt

Foto: Anouk Antony
Für die Wetterexperten hat das Frühjahr bereits begonnen und auch die erste Vorboten lassen sich sehen.
Lokales 2 Min. 04.03.2017

Winterbilanz von Meteolux: Trocken, sonnig und kalt

Sophie HERMES
Sophie HERMES
Trocken, sonnig und kühl zeigte sich der Winter 2016/17. Dies ist der Bilanz des staatlichen Wetterdienstes zu entnehmen. Während der Winter für die Meteorlogen bereits beendet ist, erfolgt der kalendarische Frühjahrsanfang am 20. März.

(SH) - Fast hätte es der sehr trockene Winter 2016/17 in die Geschichtsbücher geschafft, am Ende sollte es nicht ganz reichen. 86,5 Liter Niederschlag pro Quadratmeter wurden zwischen dem 1. Dezember und dem 28. Februar an der Wetterstation des staatlichen Wetterdienstes Meteolux in Findel gemessen. Dies waren deren 17,5 Liter mehr, als im Winter 1963/64.

Dennoch belegt die vergangene Saison in der Rangliste der trockensten Winter seit Beginn der Wetteraufzeichnungen im Jahr 1947 Rang zwei ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Für Wetterexperten ist der Winter bereits vorbei
Glatte Straßen und Schnee machen dieser Tage nicht nur Fußgängern und Autofahrern zu schaffen, auch am Flughafen kam es zu Verspätungen und Ausfällen. Dabei ist der zu milde, zu feuchte und nur mäßig sonnige Winter 2017/18 für Wetterexperten bereits vorbei.
Schneefall in der Hauptstadt.