Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Windkraft-Schwertransport im Ösling
Lokales 18.10.2019 Aus unserem online-Archiv

Windkraft-Schwertransport im Ösling

Archivaufnahmen eines Schwertransports mit Rotorblättern.

Windkraft-Schwertransport im Ösling

Archivaufnahmen eines Schwertransports mit Rotorblättern.
Foto: John Lamberty / LW-Archiv
Lokales 18.10.2019 Aus unserem online-Archiv

Windkraft-Schwertransport im Ösling

Am Freitag werden Rotorblätter einer Windkraftanlage von der belgischen Grenze nach Heisdorf transportiert. Verkehrsbehinderungen sind zu erwarten.

(mth) - Mit einem Schwertransport werden am Freitag die Rotorblätter einer Windkraftanlage zwischen Doncols an der belgischen Grenze und Heisdorf in der Gemeinde Wintger transportiert.

Der Transport wird zwischen 12 und 15 Uhr stattfinden und sich ab Doncols über Schleif, Derenbach und Heisdorf bewegen.


200 Tonnen auf Rädern
In der Nacht auf Montag war es auf den Straßen zwischen Vianden und Petingen zu einigen Wartezeiten für den Verkehr gekommen. Schuld daran war ein Schwertransporter. Begleitet wurde dieser von der Verkehrspolizei. Um den Verkehr möglichst wenig zu beeinflussen, werden solche Transporte nachts durchgeführt.

Laut Polizei ist auf den besagten Streckenteilen bis 15 Uhr mit erheblichen Verkehrsbeeinträchtigungen zu rechnen. Alle Verkehrsteilnehmer sind gebeten, die Anweisungen der Verkehrspolizei zu befolgen.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Nach dem Zwischenfall mit einem Rotmilan bleiben vier der sieben Anlagen des Windparks Weiler zunächst noch tagsüber abgeschaltet.
Rotmilan
In der Nacht auf Montag war es auf den Straßen zwischen Vianden und Petingen zu einigen Wartezeiten für den Verkehr gekommen. Schuld daran war ein Schwertransporter. Begleitet wurde dieser von der Verkehrspolizei. Um den Verkehr möglichst wenig zu beeinflussen, werden solche Transporte nachts durchgeführt.