Wählen Sie Ihre Nachrichten​

William und Kate kommen zur Hochzeit
Lokales 15.06.2012 Aus unserem online-Archiv

William und Kate kommen zur Hochzeit

Stehen auf der Gästeliste von Guillaume und Stéphanie: Prinz William und seine Frau Kate aus England.

William und Kate kommen zur Hochzeit

Stehen auf der Gästeliste von Guillaume und Stéphanie: Prinz William und seine Frau Kate aus England.
Foto: AP
Lokales 15.06.2012 Aus unserem online-Archiv

William und Kate kommen zur Hochzeit

Prinz William und seine Frau Catherine werden im Oktober zur Hochzeit von Erbgroßherzog Guillaume und Gräfin Stéphanie im Großherzogtum erwartet.

(aa) - Die Hochzeitsvorbereitungen für die Vermählung von Erbgroßherzog Guillaume und seiner Verlobten, Gräfin Stéphanie de Lannoy, laufen auf Hochtouren. Die Gästeliste steht bereits. Das erfuhr wort.lu heute aus gut unterrichteten Kreisen. Zur Hochzeit im Oktober wird demnach auch prominenter Besuch aus dem Vereinigten Königreich erwartet. Prinz William und seine Frau Catherine sollen dabei sein, wenn Guillaume und seine Stéphanie den Bund fürs Leben eingehen.

Europäischer Hochadel zu Gast

Erbgroßherzog Guillaume und seine Verlobte Stéphanie de Lannoy werden sich am 20. Oktober das Jawort geben.  Ende April hatte das Paar Verlobung gefeiert. Dabei wurde die belgische Gräfin Stéphanie de Lannoy den Luxemburger Autoritäten und der Öffentlichkeit vorgestellt.

Schauplatz der Vermählung ist die Kathedrale in Luxemburg-Stadt. Erwartet werden neben William und Kate zahlreiche weitere Vertreter aus dem europäischen Hochadel.

Ihren ersten Auftritt auf internationalem Parkett hatten Guillaume und Stéphanie Ende Mai bei der Taufe des ersten Kindes von Schwedens Kronprinzessin Victoria und Prinz Daniel.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Dossier: Traumhochzeit am Hof
2012 feierte Luxemburg die Hochzeit seines Thronfolgers. Eins steht fest: Es war das wichtigste Ereignis des europäischen Adels im Jahr 2012. Denn nach dieser Hochzeitsfeier wird es Jahre dauern, bis wieder ein Thronfolger einer europäischen Monarchie vor den Traualtar treten wird.