Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Wie sich die Stadt verändert hat: Unsere "Groussgaass" früher und heute
Lokales 23.01.2016

Wie sich die Stadt verändert hat: Unsere "Groussgaass" früher und heute

Lokales 23.01.2016

Wie sich die Stadt verändert hat: Unsere "Groussgaass" früher und heute

Diane LECORSAIS
Diane LECORSAIS
In den 1970er und 1980er Jahren sah unsere Fußgängerzone noch um einiges anders aus als heute. Können Sie sich noch an diese Ansichten erinnern?

(DL) - In den 1970er und 1980er Jahren sah unsere Fußgängerzone noch um einiges anders aus als heute. Können Sie sich noch daran erinnern?

Blick in Richtung Boulevard Royal: die "Groussgaass" 1989 und heute.

Der "Roude Pëtz" 1971 und in diesem Jahr. Damals gab es die Fußgängerzone noch gar nicht.

An die Eisenwarenhandlung Neuberg, die im Jahr 1888 hier eingezogen war, erinnert noch heute eine Einkaufspassage.

Die Groussgaass in Richtung "Palais" - 1981 und heute. Das Textilgeschäft Krau-Hartmann (links im Bild) gibt es noch heute.

Lesen Sie hier, wie sich die "Stater Geschäftswelt" im Laufe der Zeit entwickelt hat.

Lust auf noch mehr Wort?
Lust auf noch mehr Wort?
7 Tage gratis testen
E-Mail-Adresse eingeben und alle Inhalte auf wort.lu lesen.
Fast fertig...
Um die Anmeldung abzuschließen, klicken Sie bitte auf den Link in der E-Mail, die wir Ihnen gerade gesendet haben.