Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Wie man sein Studium finanziert bekommt
Lokales 3 Min. 10.11.2015 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten
Studienbeihilfen in Luxemburg

Wie man sein Studium finanziert bekommt

Studieren ist nicht billig: Der Staat gewährt finanzielle Unterstützung, die jedoch gewissen Bedingungen unterliegt.
Studienbeihilfen in Luxemburg

Wie man sein Studium finanziert bekommt

Studieren ist nicht billig: Der Staat gewährt finanzielle Unterstützung, die jedoch gewissen Bedingungen unterliegt.
Foto: Shutterstock
Lokales 3 Min. 10.11.2015 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten
Studienbeihilfen in Luxemburg

Wie man sein Studium finanziert bekommt

Welche Art von finanziellen Beihilfen können Studenten beantragen? Unter welchen Bedingungen und wie lange werden sie ausbezahlt? Wir beantworten alle Fragen über finanzielle Beihilfen.
Direkt weiterlesen?

Für nur 2,50€ pro Woche können Sie diesen Artikel „Wie man sein Studium finanziert bekommt“ lesen und erhalten Zugang zu allen Artikeln.

  • Immer und überall bestens informiert
  • Rund um die Uhr Zugriff auf unsere Premium-Artikel
  • Gratis Newsapp für Ihr Smartphone und Tablet
Zu den Abonnements

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Beim Cedies wurden rund 24.400 Stipendienanträge für das Sommersemester eingereicht. Innerhalb von zehn Jahren wurden hierzulande Studienbeihilfen in Höhe von 675 Millionen Euro ausbezahlt.
Im vergangenen akademischen Jahr wurden Studienbeihilfen in Höhe von 96 Millionen Euro ausbezahlt.
Darlehen, Stipendien, Nebenjobs
Die Studienzeit ist spannend, aber auch ganz schön teuer. Damit das Sparschwein nicht gleich zum Schlachtfest muss, gibt es finanzielle Beihilfen. Und mit kleinen Tricks können Studenten im Uni-Alltag sparen.
Rentrée académique 2016/17
Seit dem 1. August 2016 ist ein neues Studienbeihilfegesetz in Kraft mit höheren Beträgen für Studierende. Der delegierte Hochschulminister Marc Hansen stellte die aktuellen Zahlen am Montag vor.
Die Zahl der Studienbeihilfeempfänger steigt weiter an.
World Competitiveness Ranking
Die Luxemburger sonnen sich gerne in Schein weltweiter Wirtschaftsranglisten. Doch gerade im Vergleich mit anderen EU-Ländern verliert Luxemburg an Wettbewerbsfähigkeit, so das Ergebnis einer Schweizer Studie.
Licht und Schatten: Luxemburg fällt in der Wettbewerbsfähigkeit hinter andere Länder zurück, aber verpasst die Top Ten nur knapp.
Themendossier "Foire de l'Étudiant"
Es ist die Veranstaltung, die angehende Studierende keinesfalls verpassen sollten: die „Foire de l'étudiant“ am Donnerstag und am Freitag in der LuxExpo in Kirchberg. Das "Luxemburger Wort" hat zu dieser Gelegenheit ein Themendossier erstellt.
13.11.Luxexpo /  Foire de l Etudiant / Foto: Guy Jallay
Acel fordert mehr Unterstützung für ärmere Studenten
Das staatliche Stipendium reicht oft nicht aus, um die monatlichen Kosten zu bestreiten, findet die Studentenvereinigung Acel. Ein Blick ins Portemonnaie eines Luxemburger Studenten.