Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Wie Esch die Warteliste für die Maison relais kürzen will
Lokales 4 Min. 10.07.2019
Exklusiv für Abonnenten

Wie Esch die Warteliste für die Maison relais kürzen will

Während Kinder hier im Escher Geméisguart am Galgenberg aktiv sind, benötigen sie keinen Platz in einer Maison relais. So die Idee, um die ellenlange Warteliste in Esch zu verkürzen.

Wie Esch die Warteliste für die Maison relais kürzen will

Während Kinder hier im Escher Geméisguart am Galgenberg aktiv sind, benötigen sie keinen Platz in einer Maison relais. So die Idee, um die ellenlange Warteliste in Esch zu verkürzen.
Foto: Anouk Antony
Lokales 4 Min. 10.07.2019
Exklusiv für Abonnenten

Wie Esch die Warteliste für die Maison relais kürzen will

Nicolas ANEN
Nicolas ANEN
Etwa 800 Kinder, und ihre Eltern, warten in Esch/Alzette auf einen Platz in einer Maison relais. Nun will die Gemeinde neue Wege gehen und zieht dabei lokale Institutionen und Vereine mit ins Boot.

„Und? Wie schmecken die Blumen?“, fragt Amelie Brenner, zuständig für Animation im Escher Geméisguart, ein paar Mädchen der Lallinger Maison relais. Diese kauen die blauen Blüten vorsichtig, ja sogar etwas misstrauisch. 

„Nachher werden wir solche essbaren Blumen pflücken, um unsere Holundermuffins damit zu schmücken“, sagt Amelie Brenner weiter. „Au ja!“, schallt es dann von Seiten der Kinder. 

Während die Muffins im Ofen backen, heißt es erst aber einmal Zucchinis pflanzen und gießen. 

Warteliste im Geméisguart senken

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

D'Esch à Rome sur un Vël'OK de 25 kg
Le tour du pays en trottinette, Luxembourg-Paris en Vel'OH!, la traversée de la Corse à pied... Sébastien Cayotte aime les défis insolites. Samedi il partira d'Esch-sur-Alzette pour rejoindre Rome sur un vélo de 25 kg. Mais quelle est sa motivation profonde?
Anerkennung für Industriegut
Luxemburgs Industriekultur bekommt endlich das, was sie verdient: Wertschätzung und Visibilität. Die Gründung eines nationalen Zentrums für Industriekultur schreitet voran.
visites nocturnes hauts fourneaux Belval - 02.05.2015 - © claude piscitelli
Gold für Esch
Wer an Esch denkt, denkt eher an Stahlindustrie als an ökologische Vorzeigeprojekte. Doch Letztere gibt es auch. Sie haben der Stadt nun die höchste Auszeichnung vom European Energy Award beschert.
Projet fir 2. Geméisgoart a Esch-sur Alzette, le 02 Decembre 2015. Photo: Chris Karaba
Formida: Für mich da
Das Centre Formida in den ehemaligen Werkstätten von Arbed-Mines in Esch/Alzette verhilft Jugendlichen zu neuen Perspektiven und bietet Erziehern kreative Ideen. Einer von ihnen ist Max.
Auf dem Gaalgebierg in Esch/Alzette: Ein Zweiter Geméisguart
2014 wurde das Projekt des ersten „Escher Geméisguart“ auf dem Galgenberg vorgestellt. Nach etwas mehr als anderthalb Jahren Produktion soll nun ein zweiter „Gemüsegarten“, in dem allerdings auch Obst angebaut wird, unweit des „Ellergronn“ entstehen.
Projet fir 2. Gem�isgoart a Esch-sur Alzette, le 02 Decembre 2015. Photo: Chris Karaba