Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Wettervorhersage für die kommenden Tage: Erst Schnee und Kälte, dann Regen
Lokales 19.01.2018 Aus unserem online-Archiv

Wettervorhersage für die kommenden Tage: Erst Schnee und Kälte, dann Regen

Bis zu 15 Zentimer Schnee soll am Wochenende im Norden des Landes liegen bleiben.

Wettervorhersage für die kommenden Tage: Erst Schnee und Kälte, dann Regen

Bis zu 15 Zentimer Schnee soll am Wochenende im Norden des Landes liegen bleiben.
Foto. Anouk Antony
Lokales 19.01.2018 Aus unserem online-Archiv

Wettervorhersage für die kommenden Tage: Erst Schnee und Kälte, dann Regen

Der staatliche Wetterdienst Meteolux meldet für das Wochenende bis zu 15 Zentimeter Schnee im Norden des Landes. Es gilt also Warnstufe Orange. Im Rest des Landes wird es ebenfalls schneien.

(rc/str) - Es steht ein weißes Wochenende bevor, das meldet am Freitag der staatliche Wetterdienst Meteolux.


Foto: Screenshot Meteolux

Für den Norden des Landes gilt Warnstufe Orange. Von Samstag 9 Uhr bis am Sonntag 21 Uhr können dort fünf bis 15 Zentimeter fallen. Ursprünglich hatte Meteolux zwischen fünf und zehn Zentimetern gemeldet.

Der Rest des Landes kann sich ebenfalls über die weiße Pracht freuen. Am Samstag soll es zwischen 6 und 23 Uhr örtlich bis zu vier Zentimeter Schnee geben. Diese Schneewarnung wurde als Stufe Gelb eingeordnet.

Für die Moselgegend gilt indes noch immer Warnstufe Gelb wegen Hochwassergefahr.

Vorhersage für die kommenden Tage

Am Samstag soll es bedeckt bleiben, mit gegen Mittag zunehmenden nassem Schnee. Am späten Nachmittag sollen die Niederschläge geringer werden, die Nacht zum Sonntag kündigt sich bedeckt aber trocken an. Die Tiefsttemperaturen sollen am Samstag bei -2 Grad am Morgen und 0 Grad am Abend liegen. Dazu bläst ein leichter Wind.

Am Sonntag soll die ansonsten kompakte Wolkendecke auch einige Aufklärungen zulassen. Während es am Vormittag nur vereinzelte Schneeflocken geben soll, wird am frühen Abend eine neue Front das Land erreichen. Der Schnee soll aber der Vorhersage nach recht zügig in Regen übergehen.

Am Montag soll es den ganzen Tag über regnen und das bei Temperaturen zwischen 0 und 9 Grad. Er wird mit Niederschlagsmengen zwischen 12 und 18 Litern gerechnet.




Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Es soll kälter werden: Schnee nach Ostern?
Blauer Himmel und strahlender Sonnenschein versetzten zuletzt so manchen in Frühlingsstimmung. In den kommenden Tagen soll es jedoch wieder kälter werden. Schnee und Schneeregen sind nicht ausgeschlossen.
24.3. Wtter / Winter kehrt zurueck / etwas  Schnee ueber Luxemburg Foto: Guy Jallay