Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Wetterbilanz: Grauer Oktober
Lokales 2 Min. 06.11.2020
Exklusiv für Abonnenten

Wetterbilanz: Grauer Oktober

Trockene Tage waren im Oktober eher selten.

Wetterbilanz: Grauer Oktober

Trockene Tage waren im Oktober eher selten.
Foto: Anouk Antony
Lokales 2 Min. 06.11.2020
Exklusiv für Abonnenten

Wetterbilanz: Grauer Oktober

Sophie HERMES
Sophie HERMES
Viel Regen, wenig Sonne und etwas mildere Temperaturen als üblich. Im Oktober zeigte sich das Wetter öfters von seiner ungemütlichen Seite.

Wer sich auf einen goldenen Oktober gefreut hatte, wurde in den vergangenen Wochen herb enttäuscht. Zu ausgedehnten Spaziergängen in einer farbenfrohen Herbstlandschaft lud das Wetter wahrlich nicht ein. Denn statt vieler Sonnenscheinstunden gab es im vergangenen Monat vor allem Niederschlag zu verzeichnen. Dies ist der Monatsbilanz des staatlichen Wetterdienstes Meteolux zu entnehmen.

Insgesamt wurden an der Wetterstation in Findel im vergangenen Monat 113 Liter Niederschlag pro Quadratmeter registriert ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Viel Sonne und etwas Schnee im Oktober
Sonne, Dürre und milde Temperaturen, statt grauer Herbst. Auch im Oktober zeigte sich das Wetter von einer weitaus freundlicheren Seite, als dies eigentlich zu erwarten war.
Erste Schnee, Findel, le 30 Octobre 2018. Photo: Chris Karaba
Oft sonnig, zeitweise stürmisch
Warm, sonnig und trocken zeigte sich das Wetter im September. Lediglich das vorletzte Wochenende des Monats tanzte aus der Reihe und sorgte mit Unwettern und Sturm für ungemütliche Stunden.
Mit bis zu 116 km/h blies der Wind am 23. September - und sorgte damit für einige Schäden.
Wetterbilanz des Oktobers: Ein goldener Herbst
Mild, sonnig und trocken zeigte sich das Wetter im Oktober. Während die Durchschnittstemperaturen fast zwei Grad über jenen lagen, die zu erwarten waren, regnete es nicht mal halb so viel wie im langjährigen Schnitt.
Die verhältnismäßig vielen Sonnenstunden der vergangenen Wochen luden zu Aktivitäten im Freien ein.