Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Wer in der Mietwohnung wohnen darf: Wenn aus dem Gast ein Mitbewohner wird
Der Mietvertrag kann untersagen, dass eine Person dauerhaft „zu Besuch“ ist.

Wer in der Mietwohnung wohnen darf: Wenn aus dem Gast ein Mitbewohner wird

Foto: Shutterstock
Der Mietvertrag kann untersagen, dass eine Person dauerhaft „zu Besuch“ ist.
Lokales 2 Min. 12.04.2017

Wer in der Mietwohnung wohnen darf: Wenn aus dem Gast ein Mitbewohner wird

Diana HOFFMANN
Diana HOFFMANN
Die Aufnahme von Familienmitgliedern und die kurzweilige Aufnahme von Freunden sind prinzipiell erlaubt. Das Untervermieten, beziehungsweise das Vermieten einer Wohnung als Ferienwohnung, 
erweist sich rechtlich jedoch 
als komplex.

(dho) - Marc hat eine Wohnung angemietet ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema