Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Wenn Radfahrer die Autobahnauffahrt nutzen
Lokales 2 Min. 28.04.2021
Exklusiv für Abonnenten

Wenn Radfahrer die Autobahnauffahrt nutzen

Einst waren entlang der langen und geraden Route de Mondercange Bäume gepflanzt worden. Wegen der Nähe der Wurzeln zur Gasleitung mussten sie aber wieder entfernt werden. Daher die leeren Inseln am Parkstreifen.

Wenn Radfahrer die Autobahnauffahrt nutzen

Einst waren entlang der langen und geraden Route de Mondercange Bäume gepflanzt worden. Wegen der Nähe der Wurzeln zur Gasleitung mussten sie aber wieder entfernt werden. Daher die leeren Inseln am Parkstreifen.
Foto: Luc Ewen
Lokales 2 Min. 28.04.2021
Exklusiv für Abonnenten

Wenn Radfahrer die Autobahnauffahrt nutzen

Luc EWEN
Luc EWEN
Trotz der Neugestaltung der Rue de Mondercange in Steinbrücken wird sich die Lage am Radweg nicht sofort verbessern.

Sie möchten weiterlesen?

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie jetzt den Artikel „Wenn Radfahrer die Autobahnauffahrt nutzen“.

Als Abonnent haben Sie unbegrenzten Zugang zu allen Wort+ Artikeln. Sie haben noch kein Abonnement? Wählen Sie jetzt Ihren Zugang und lesen Sie den Artikel „Wenn Radfahrer die Autobahnauffahrt nutzen“.

Bereits Abonnent? Hier einloggen.

Digital Monatsabo

  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-Paper und Digital Paper
  • Apps für Smartphone und Tablet (iOS und Android)
5 EUR / Woche

Bereits Abonnent? Hier einloggen.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Baustelle Ban de Gasperich
Es ist noch immer eine Baustelle, auch wenn der Boulevard Raiffeisen seit einer Woche seine definitive Trassenführung hat. Vieles ist noch nicht fertiggestellt: Radwege, Bürgersteige, Bushaltestellen. Daher die Frage: Wie kommt der Radfahrer und der Fußgänger derzeit hier zurecht?
In Esch beschloss der Gemeinderat, in der rue du Fossé Parkplätze zu streichen, um dort einen neuen Fahrradweg einzuzeichnen, damit die Radfahrer sicherer diesen Straßenabschnitt durchfahren können...