Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Wenn Minderjährige Kinderpornografie verbreiten
Lokales 8 Min. 09.09.2020 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Wenn Minderjährige Kinderpornografie verbreiten

Jugendliche machen sich mit der Verbreitung verschiedener Inhalte strafbar – auch wenn sie sich dessen meist nicht bewusst sind.

Wenn Minderjährige Kinderpornografie verbreiten

Jugendliche machen sich mit der Verbreitung verschiedener Inhalte strafbar – auch wenn sie sich dessen meist nicht bewusst sind.
Foto: Shutterstock
Lokales 8 Min. 09.09.2020 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Wenn Minderjährige Kinderpornografie verbreiten

Maximilian RICHARD
Maximilian RICHARD
Minderjährige sind bei der Verbreitung von Kinderpornografie nicht nur Opfer, sondern immer öfter auch Täter – meist aus Leichtsinn

Sie möchten weiterlesen?

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie jetzt den Artikel „Wenn Minderjährige Kinderpornografie verbreiten“.

Als Abonnent haben Sie unbegrenzten Zugang zu allen Wort+ Artikeln. Sie haben noch kein Abonnement? Wählen Sie jetzt Ihren Zugang und lesen Sie den Artikel „Wenn Minderjährige Kinderpornografie verbreiten“.

Bereits Abonnent? Hier einloggen.

Digital Monatsabo

  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-Paper und Digital Paper
  • Apps für Smartphone und Tablet (iOS und Android)
5 EUR / Woche

Bereits Abonnent? Hier einloggen.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Das iPad vom Papa, das Smartphone von Mama – oder ist es sogar das eigene? Kinder sammeln ihre ersten Erfahrungen im Internet immer früher. Was Debora Plein von der Beratungsstelle Bee Secure dazu sagt.
Absolute Sicherheit gibt es nicht, sagt Debora Plein von Bee Secure. Die Möglichkeit, das Internet zu einem sichereren Ort zu machen, aber schon. Genau dafür setzt sich die Initiative ein – und ist dabei sowohl für Kinder und Jugendliche als auch für Eltern und Lehrer ein Ansprechpartner.