Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Wenn eine Diagnose das Leben verändert
Lokales 4 Min. 21.09.2018 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Wenn eine Diagnose das Leben verändert

Wenn eine Diagnose das Leben verändert

Foto: Anouk Flesch
Lokales 4 Min. 21.09.2018 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Wenn eine Diagnose das Leben verändert

Rosa CLEMENTE
Rosa CLEMENTE
Orientierungslosigkeit und Gedächtnisverlust: nur zwei der Symptome, mit denen Demenzkranke zu kämpfen haben. Die bekannteste Form dieser Krankheit ist Alzheimer, daneben gibt es aber noch 50 weitere Diagnosen. So auch das Korsakow-Syndrom, an dem der 57-jährige Lucien Meyer leidet.

Sie möchten weiterlesen?

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie jetzt den Artikel „Wenn eine Diagnose das Leben verändert“.

Als Abonnent haben Sie unbegrenzten Zugang zu allen Wort+ Artikeln. Sie haben noch kein Abonnement? Wählen Sie jetzt Ihren Zugang und lesen Sie den Artikel „Wenn eine Diagnose das Leben verändert“.

Bereits Abonnent? Hier einloggen.

Digital +
Zeitung am Wochenende

meistgewählt
  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-paper und Digital Paper
  • Samstags die gedruckte Zeitung im Briefkasten
5 EUR / Woche

Digital

  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-paper und Digital Paper
  • Samstags die gedruckte Zeitung im Briefkasten
5 EUR / Woche

Bereits Abonnent? Hier einloggen.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema