Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Wenn Dörfer von der Landkarte verschwinden
Lokales 4 Min. 11.11.2019 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Wenn Dörfer von der Landkarte verschwinden

Die Viehtränke in Weydig dient als Bushäuschen – vielleicht nicht mehr lange.

Wenn Dörfer von der Landkarte verschwinden

Die Viehtränke in Weydig dient als Bushäuschen – vielleicht nicht mehr lange.
Foto: Volker Bingenheimer
Lokales 4 Min. 11.11.2019 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Wenn Dörfer von der Landkarte verschwinden

Volker BINGENHEIMER
Volker BINGENHEIMER
Die Gemeinde Biwer wehrt sich gegen die Pläne des Verkehrsverbunds RGTR. In drei Ortschaften soll ab dem kommenden Jahr kein Bus mehr anhalten.

Sie möchten weiterlesen?

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie jetzt den Artikel „Wenn Dörfer von der Landkarte verschwinden“.

Als Abonnent haben Sie unbegrenzten Zugang zu allen Wort+ Artikeln. Sie haben noch kein Abonnement? Wählen Sie jetzt Ihren Zugang und lesen Sie den Artikel „Wenn Dörfer von der Landkarte verschwinden“.

Bereits Abonnent? Hier einloggen.

Digital +
Zeitung am Wochenende

meistgewählt
  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-paper und Digital Paper
  • Samstags die gedruckte Zeitung im Briefkasten
5 EUR / Woche

Digital

  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-paper und Digital Paper
  • Samstags die gedruckte Zeitung im Briefkasten
5 EUR / Woche

Bereits Abonnent? Hier einloggen.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Anschluss verpasst
Ab März 2020 wird der öffentliche Transport kostenlos sein. Dann sollte aber auch das Bus-Angebot stimmen. Derzeit ist das nicht der Fall.
Baustelle Bahnhof Luxemburg, Foto: Lex Kleren/Luxemburger Wort