Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Wenn der Richter Klartext spricht: „E Vull fir d'Kaz“

Wenn der Richter Klartext spricht: „E Vull fir d'Kaz“

Wenn der Richter Klartext spricht: „E Vull fir d'Kaz“
Brutaler Angriff im Bahnhof Oetringen

Wenn der Richter Klartext spricht: „E Vull fir d'Kaz“


von Steve REMESCH/ 22.02.2022

Gleis 5 im Bahnhof Oetringen: Am 16. März 2019 werden hier zwei CFL-Mitarbeiter zum Opfer beispielloser Gewalt. Foto: Marc Wilwert
Exklusiv für Abonnenten

Keine Einsicht, keine Reue und keine Empathie: Im Prozess um einen brutalen Angriff auf Zugbegleiter demonstriert der Angeklagte völlige Gleichgültigkeit. Nicht einmal die zu erwartende Haftstrafe interessiert ihn. Bis es ums Geld geht.

Direkt weiterlesen?

Für nur 2,50€ pro Woche können Sie diesen Artikel „ Wenn der Richter Klartext spricht: „E Vull fir d'Kaz““ lesen und erhalten Zugang zu allen Artikeln.

  • Immer und überall bestens informiert
  • Rund um die Uhr Zugriff auf unsere Premium-Artikel
  • Gratis Newsapp für Ihr Smartphone und Tablet
Zu den Abonnements

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Bei Busfahrt nach Remich
Ein gewaltsamer Diebstahl in einem Bus endet mit Misshandlungen in einem Wohnhaus – und für einen jugendlichen Intensivtäter vor Gericht.