Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Wenn der Mobilität ein Dschungel aus Prozeduren im Weg steht
Leitartikel Lokales 2 Min. 14.11.2022
Exklusiv für Abonnenten
Schwierige Verkehrsplanungen

Wenn der Mobilität ein Dschungel aus Prozeduren im Weg steht

Stockender Verkehr ist in Hesperingen zu Spitzenzeiten Standard.
Schwierige Verkehrsplanungen

Wenn der Mobilität ein Dschungel aus Prozeduren im Weg steht

Stockender Verkehr ist in Hesperingen zu Spitzenzeiten Standard.
Foto: Anouk Antony
Leitartikel Lokales 2 Min. 14.11.2022
Exklusiv für Abonnenten
Schwierige Verkehrsplanungen

Wenn der Mobilität ein Dschungel aus Prozeduren im Weg steht

Sophie HERMES
Sophie HERMES
Luxemburg droht, im Verkehrskollaps zu versinken. Ideen zur Entlastung, wie etwa Ortsumgehungen, sind da. Die Umsetzung wird jedoch oft von Widerstand und langwierigen Prozeduren behindert.
Direkt weiterlesen?

Für nur 1,90€ pro Woche können Sie diesen Artikel „Wenn der Mobilität ein Dschungel aus Prozeduren im Weg steht“ lesen und erhalten Zugang zu allen Artikeln.

  • Immer und überall bestens informiert
  • Rund um die Uhr Zugriff auf unsere Premium-Artikel
  • Gratis Newsapp für Ihr Smartphone und Tablet
Zu den Abonnements

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

6.000 Autos pro Tag in Syren
Bürgermeister Vincent Reding macht sich Sorgen, auch wegen des geplanten Contournement Alzingen. „Das können wir so nicht akzeptieren.“
Lokales, Stau Syren, Rue de Hassel, Foto: Chris Karaba/Luxemburger Wort