Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Wenn Anwohner sich wie Freiwild fühlen
Lokales 4 Min. 18.05.2022
Exklusiv für Abonnenten
„Schäfferot on Tour“

Wenn Anwohner sich wie Freiwild fühlen

Wieder gut besucht war die dritte Station in Cessingen von „Schäfferot on Tour“.
„Schäfferot on Tour“

Wenn Anwohner sich wie Freiwild fühlen

Wieder gut besucht war die dritte Station in Cessingen von „Schäfferot on Tour“.
Foto: Marc Wilwert
Lokales 4 Min. 18.05.2022
Exklusiv für Abonnenten
„Schäfferot on Tour“

Wenn Anwohner sich wie Freiwild fühlen

Am Mittwoch war der „Schäfferot on Tour“ in den Vierteln Gasperich und Cessingen. Es war nicht nur der längste Abend, sondern auch der bisher hitzigste.
Direkt weiterlesen?

Für nur 2,50€ pro Woche können Sie diesen Artikel „Wenn Anwohner sich wie Freiwild fühlen“ lesen und erhalten Zugang zu allen Artikeln.

  • Immer und überall bestens informiert
  • Rund um die Uhr Zugriff auf unsere Premium-Artikel
  • Gratis Newsapp für Ihr Smartphone und Tablet
Zu den Abonnements

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Im September dieses Jahres
In sieben Monaten wird der nächste Tram-Abschnitt fertiggestellt sein: Vom Hauptbahnhof geht es nach Bonneweg. Ein Blick auf die Baustelle.
Lokales,Wie steht es um den nächsten Tram-Abschnitt zwischen Hauptbahnhof und Lycée technique Bouneweg? Foto: Gerry Huberty/Luxemburger Wort
Bürgertour in der Gemeinde Schengen
Aus fachkundigem Munde erfuhren Bürger der Gemeinde Schengen Details zum neuen Gemeindeatelier. Bürgermeister und Schöffen präsentierten die Baustelle.
Beeindruckender Bau: Das Atelier der technischen Gemeindedienste nahe der Mosel ist überflutbar. Im Erdgeschoss stehen nur Fahrzeuge, die Werkstatt befindet sich darüber.