Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Welt-Aids-Tag: Mit HIV leben
Lokales 4 Min. 01.12.2020
Exklusiv für Abonnenten

Welt-Aids-Tag: Mit HIV leben

Aids-Schnelltests zeigen in wenigen Minuten ein Ergebnis an.

Welt-Aids-Tag: Mit HIV leben

Aids-Schnelltests zeigen in wenigen Minuten ein Ergebnis an.
Foto: Lex Kleren
Lokales 4 Min. 01.12.2020
Exklusiv für Abonnenten

Welt-Aids-Tag: Mit HIV leben

Diana HOFFMANN
Diana HOFFMANN
An diesem Tag soll mit der Unwissenheit über die Erkrankung aufgeräumt werden. Aids ist heute sehr gut behandelbar.

Wie viele Personen sich bislang in diesem Jahr mit dem HI-Virus (Humane Immundefizienz-Viren) angesteckt haben, das unbehandelt zu dem Immunschwächesyndrom Aids (Acquired Immune Deficiency Syndrom) führen kann, ist noch nicht gewusst ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Anti-Drogen-Welttag: Von Rausch bis Gift
Das Berauschende kann schnell zur Lebensgefahr werden: Auch hierzulande kämpfen jährlich viele Menschen mit der Sucht und sich selbst. Zum Anti-Drogen-Welttag einige Zahlen aus Luxemburg und Europa.
-
Zehn Jahre mit HIV: Ein Hoch auf das Leben
In Luxemburg leben etwa 1 100 Menschen mit HIV, Patrick Wengler ist einer von ihnen. Zum Welt-Aids-Tag erzählt er, wie die Infektion sein Leben verändert hat – und warum er die Person, die ihn angesteckt hat, nicht hasst.
28.11.2017 Luxembourg, Aidsberodung, HIV, sida, Aids, Wengler Patrick photo Anouk Antony