Weinfest in Ahn

Weingenuss bei strahlendem Sonnenschein

Der Wormeldinger Bürgermeister Jean Beining eröffnete das Ahner Weinfest in Anwesenheit der Rieslingkönigin Jeanne-Marie und der Weinkönigin Aline (l.)
Der Wormeldinger Bürgermeister Jean Beining eröffnete das Ahner Weinfest in Anwesenheit der Rieslingkönigin Jeanne-Marie und der Weinkönigin Aline (l.)
Foto: Lex Kleren

(mig) - Die Mosel ist bekannt für ihre zahlreichen Weinfeste. Den Auftakt bildet jedes Jahr das "Ohner Wäifest". Und bei strahlend schönem Wetter schmeckt der Wein gleich doppelt lecker.

Los ging's am Sonntagmorgen mit einem Gottesdienst und der traditionellen Weinsegnung, bevor die Besucher sich bei einem Konzert der "Wuermer Musek" mit einem Aperitif Appetit auf eine der zahlreichen Grillspezialitäten holten.

Den ganzen Nachmittag über standen die Ahner Winzer den Besuchern Rede und Antwort und boten ihre Weine zur Verkostung an. Abgerundet wurde das Fest mit einem Kunst- und Hobbymarkt und reichlich Musik.

Alle Fotostrecken

Organisiert wurde das Weinfest von der "Confrérie du Palmberg", der Gemeinde Wormeldingen und dem lokalen Syndicat d'initiative.