Wählen Sie Ihre Nachrichten​

"Weilerbach ist weit von der Gesellschaft entfernt"
Lokales 10 6 Min. 22.07.2015 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten
Asylbewerberheim

"Weilerbach ist weit von der Gesellschaft entfernt"

Im Centre Héliar in Weilerbach sind derzeit rund 150 Personen untergebracht.
Asylbewerberheim

"Weilerbach ist weit von der Gesellschaft entfernt"

Im Centre Héliar in Weilerbach sind derzeit rund 150 Personen untergebracht.
Foto:Guy Jallay
Lokales 10 6 Min. 22.07.2015 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten
Asylbewerberheim

"Weilerbach ist weit von der Gesellschaft entfernt"

Das "Centre Héliar" in Weilerbach an der Sauer ist die größte Flüchtlingsunterkunft in Luxemburg. Ein Besuch in einem Foyer, das für manche eine sichere Zuflucht bedeutet und für andere zu einer langen Zwischenlösung wird.
Direkt weiterlesen?

Für nur 1,90€ pro Woche können Sie diesen Artikel „"Weilerbach ist weit von der Gesellschaft entfernt"“ lesen und erhalten Zugang zu allen Artikeln.

  • Immer und überall bestens informiert
  • Rund um die Uhr Zugriff auf unsere Premium-Artikel
  • Gratis Newsapp für Ihr Smartphone und Tablet
Zu den Abonnements

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Die Regierung hat die Flüchtlingskrise unterschätzt. Bei aller Solidarität wurde nicht schnell genug reagiert und vor allem ein großen Fehler gemacht. Der jetzige Zustand führt zu Unverständnis, Unmut und Wut. Eine Analyse von Laurence Bervard.
8.9. Weilerbach / Centre Heliar / Ankunft syrische Flüchtlinge aus Deutschland / Begrüssung durch Corinne Cahen , Sympathiebekundungen am Eingang Foto:Guy Jallay
Unterbringung von Flüchtlingen
Seit Jahren besteht in Luxemburg ein Mangel an Unterkünften für Asylbewerber. Viele Bürgermeister zeigen sich inzwischen kooperationsbereit, doch angesichts steigender Flüchtlingszahlen reichen die Bemühungen noch nicht aus.
28.09.11 zelter fluechtlinge camping muellerthal , mullerthal, photo: Marc Wilwert
Für neun syrische Familien begann vor einem Monat ein neues Leben. Am 5. Mai landeten sie nach Jahren der Ungewissheit auf dem Flughafen Findel. Im Centre Héliar in Weilerbach soll ihnen nun der Weg zurück in einen normalen Alltag ermöglicht werden.
Nach Jahren der Ungewissheit konnte diese syrische Familie vor einem Monat ein neues Leben fernab des Krieges beginnen.
90 Personen haben im Mai in Luxemburg um Asyl gebeten. Damit stieg die Zahl der Asylbewerber seit Januar auf 443 Personen.
Das Flüchtlingsheim in Weilerbach bietet Platz  300 Asylbewerber.