Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Weiler-la-Tour: Reding als Bürgermeister vereidigt
Lokales 13.12.2018

Weiler-la-Tour: Reding als Bürgermeister vereidigt

Vincent Reding legte am Donnerstag den Eid im Innenministerium ab.

Weiler-la-Tour: Reding als Bürgermeister vereidigt

Vincent Reding legte am Donnerstag den Eid im Innenministerium ab.
Foto: Pierre Matgé
Lokales 13.12.2018

Weiler-la-Tour: Reding als Bürgermeister vereidigt

Sieben Wochen, nachdem Cécile Hemmen ihren Rücktritt erklärt hatte, ist nun ihr Nachfolger Vincent Reding vereidigt worden.

(rr) -  Der 27-jährige Vincent Reding legte am Donnerstag vor Innenministerin Taina Bofferding den Eid als neuer Bürgermeister der Gemeinde Weiler-la-Tour ab. Damit tritt er die Nachfolge von Cécile Hemmen an, die Ende Oktober überraschend ihren Rücktritt bekannt gegeben hatte. Der Gemeinderat hatte sich am 19. November auf die neue Zusammensetzung des Schöffenrates geeinigt.

Bürgermeister Vincent Reding (Mitte) mit den Schöffen Bob Wagner und Andrée Colas.
Bürgermeister Vincent Reding (Mitte) mit den Schöffen Bob Wagner und Andrée Colas.
Foto: Pierre Matgé

Reding werden die Schöffen Andrée Colas und Bob Wagner zur Seite stehen, die am vergangenen 14. Oktober bei den Komplementarwahlen als Gewinner hervorgegangen waren und ebenfalls am Donnerstag im Innenministerium vereidigt wurden.

Der bisherige Zweite Schöffe Carlo Ernst hatte nicht mehr für einen Schöffenposten kandidiert. Genau wie Cécile Hemmen bleibt er Mitglied im Gemeinderat.

Vincent Reding hatte sowohl bei den Gemeinde- als auch bei den Landeswahlen, bei denen er für die CSV antrat, mehr Stimmen als Cécile Hemmen (LSAP) erzielt.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Bürgermeisterin Cécile Hemmen tritt zurück
Am Freitagmittag hat Cécile Hemmen, die seit 2011 Bürgermeisterin der Gemeinde Weiler-la-Tour ist, ihren Rücktritt von ihrem Mandat bekanntgegeben. Im Gemeinderat will sie aber weiterhin bleiben.