Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Wegen Gewittern: Flüge nach London verspätet
Lokales 27.07.2018 Aus unserem online-Archiv

Wegen Gewittern: Flüge nach London verspätet

Auf dem Regenradar-Bild erkennt man die Niederschläge zwischen Belgien ind der britischen Insel.

Wegen Gewittern: Flüge nach London verspätet

Auf dem Regenradar-Bild erkennt man die Niederschläge zwischen Belgien ind der britischen Insel.
Lokales 27.07.2018 Aus unserem online-Archiv

Wegen Gewittern: Flüge nach London verspätet

Am Freitagabend konnten die Flüge von und nach London teilweise nur mit größeren Verspätungen starten. Grund waren meteorologische Störungen.


(TJ) - Am Freitagabend konnten die Flüge von und nach London teilweise nur mit größeren Verspätungen starten. Grund waren meteorologische Störungen.

Im Laufe des Abends hatten sich im Westen Frankreichs und über dem Ärmelkanal heftige Wolkentürme und Gewitter aufgebaut, die teilweise bis nach London reichten. Aus diesem Gründ können die Abendflüge von und nach Heathrow und Stansted teilweise nur mit mehrstündiger Verspätung am Findel starten.

Weil auch andere Flüge normalerweise durch den betroffenen Luftraum geleitet werden, ist auch hier mit einer zweistündigen Verspätung zu rechnen. Bei Luxairport konnte man auf Nachfrage bestätigen, dass der Betrieb auf Findel normal läuft und die Verspätungen nicht in Luxemburg verursacht wurden.




Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Lust auf noch mehr Wort?
Lust auf noch mehr Wort?
7 Tage gratis testen
E-Mail-Adresse eingeben und alle Inhalte auf wort.lu lesen.
Fast fertig...
Um die Anmeldung abzuschließen, klicken Sie bitte auf den Link in der E-Mail, die wir Ihnen gerade gesendet haben.