Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Wegen Corona: 2020 wird ein Terrassenjahr
Lokales 4 Min. 09.07.2020 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Wegen Corona: 2020 wird ein Terrassenjahr

Auf der Place d'Armes wurden die Sitzbänke vorübergehend abmontiert. Dies ermöglicht es den dort ansässigen Restaurants, ihre Terrassenfläche zu vergrößern.

Wegen Corona: 2020 wird ein Terrassenjahr

Auf der Place d'Armes wurden die Sitzbänke vorübergehend abmontiert. Dies ermöglicht es den dort ansässigen Restaurants, ihre Terrassenfläche zu vergrößern.
Foto: Chris Karaba
Lokales 4 Min. 09.07.2020 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Wegen Corona: 2020 wird ein Terrassenjahr

Diane LECORSAIS
Diane LECORSAIS
Ein Hauch von südlichem Flair in Luxemburg: Wegen Corona sind Sitzplätze im Freien bei Gaststättenbesuchern besonders beliebt - mehr und größere Terrassen sind die Folge.
Direkt weiterlesen?

Für nur 1,90€ pro Woche können Sie diesen Artikel „Wegen Corona: 2020 wird ein Terrassenjahr“ lesen und erhalten Zugang zu allen Artikeln.

  • Immer und überall bestens informiert
  • Rund um die Uhr Zugriff auf unsere Premium-Artikel
  • Gratis Newsapp für Ihr Smartphone und Tablet
Zu den Abonnements

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Sie gehören zum Sommerbild einer jeden Stadt oder Ortschaft einfach hinzu: Terrassen, auf denen man gemütlich etwas essen und trinken kann. Doch wer was wo aufstellen darf, ist von Ort zu Ort unterschiedlich.
Terrasses Cafés/Restaurants Esch - Photo : Pierre Matgé