Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Wassermassen ergießen sich in Wohngebiet
Lokales 4 13.01.2016 Aus unserem online-Archiv
Hauptleitung in Düdelingen geplatzt

Wassermassen ergießen sich in Wohngebiet

Hauptleitung in Düdelingen geplatzt

Wassermassen ergießen sich in Wohngebiet

Lokales 4 13.01.2016 Aus unserem online-Archiv
Hauptleitung in Düdelingen geplatzt

Wassermassen ergießen sich in Wohngebiet

Riesige Mengen Wasser sind in der Nacht auf Mittwoch durch die Luxemburger Straße in Düdelingen geflossen. Das Wasser flutete Keller und Garagen.

(vb) – Riesige Mengen Wasser sind in der Nacht auf Mittwoch durch die Luxemburger Straße in Düdelingen geflossen. Das Wasser flutete Keller und Garagen.

Grund für die Überschwemmung war der Bruch einer Hauptleitung unter dem Bürgersteig. „Unmengen Wasser flossen in den Keller und die Garage des benachbarten Wohnhauses“, heißt es vom Einsatzzentrum Düdelingen. Der Rohrbruch ereignete sich gegen 1. 15 Uhr.

Zu dieser nachtschlafenden Zeit musste das städtische Wasserwerk einen Mitarbeiter schicken, um schnellstmöglich die Wasserzufuhr abzusperren.

Als kein weiteres Wasser mehr nachfloss, pumpte die Feuerwehr rund zwei Stunden Keller und Garage leer. An dem Gebäude war erheblicher Sachschaden entstanden.

Gleich in den frühen Morgenstunden beginnen die Aufrissarbeiten um den Schaden zu beheben. Durch diese Arbeiten werden die Häuser Nummer 40 bis 104 in der Luxemburger Straße von der Wasserversorgung abgeschnitten sein.

Vor Ort waren die Feuerwehr des Einsatzzentrums Düdelingen, die Polizei aus Düdelingen und das städtische Wasserwerk.