Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Was die Tram in Howald alles umkrempeln wird
Lokales 5 Min. 17.03.2018 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Was die Tram in Howald alles umkrempeln wird

Bevor die Tram "den Houwald erop" fährt, muss die Rue des Scillas deutlich verbreitert werden.

Was die Tram in Howald alles umkrempeln wird

Bevor die Tram "den Houwald erop" fährt, muss die Rue des Scillas deutlich verbreitert werden.
Foto: Guy Jallay
Lokales 5 Min. 17.03.2018 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Was die Tram in Howald alles umkrempeln wird

Diane LECORSAIS
Diane LECORSAIS
Im Hinblick auf die Tramstrecke muss die Rue des Scillas umgestaltet werden. Im Gespräch mit dem LW erklärt Minister François Bausch, was dies für die ansässigen Geschäftsleute bedeutet, für die Anrainer – und für den Ort im Allgemeinen.

Sie möchten weiterlesen?

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie jetzt den Artikel „Was die Tram in Howald alles umkrempeln wird“.

Als Abonnent haben Sie unbegrenzten Zugang zu allen Wort+ Artikeln. Sie haben noch kein Abonnement? Wählen Sie jetzt Ihren Zugang und lesen Sie den Artikel „Was die Tram in Howald alles umkrempeln wird“.

Bereits Abonnent? Hier einloggen.

Digital +
Zeitung am Wochenende

meistgewählt
  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-paper und Digital Paper
  • Samstags die gedruckte Zeitung im Briefkasten
5 EUR / Woche

Digital

  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-paper und Digital Paper
  • Samstags die gedruckte Zeitung im Briefkasten
5 EUR / Woche

Bereits Abonnent? Hier einloggen.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Schnelltram nach Foetz für 2028 geplant
Geht es nach Mobilitätsminister François Bausch, soll 2028, spätestens 2029, die erste Schnelltram von der Hauptstadt Richtung Süden fahren. Das ist aber nicht das einzige Projekt für den Süden.
Lokales, Tram, François BAUSCH, schnelle Tram, Foto: Anouk Antony/Luxemburger Wort
Howald: Ladenschluss bis Mitte 2020
Mit der Ankunft der Tram wird sich in Howald so einiges ändern. Einige Geschäfte werden einem neuen Projekt weichen. Wie "L'Essentiel" am Donnerstag meldet, gibt es inzwischen ein Stichdatum.
Die Rue des Scillas wird im Hinblick auf die Tram verbreitert. Das Restaurant Buffalo-Grill und die dahinter gelegenen Geschäfte werden weichen, stattdessen ist ein neues Projekt geplant.
Wie die Tram "den Houwald erop" kommt
Wenn die Tram bis zur Cloche d'Or fährt, wird sie die Ortschaft Howald durchqueren. Dies bedingt nicht nur eine Umgestaltung der Rue des Scillas, sondern auch, dass ansässige Unternehmen Platz machen.
Rue des Scillas, Howald, Luxembourg, le 12 Décembre 2017. Photo: Chris Karaba
Aus dem Parlament: Vierte Tram-Erweiterung geplant
Am Donnerstag informierte Infrastrukturminister François Bausch die Chamber über die Entwicklung des Großprojekts "Tram" und daran angegliederte Projekte. Neben der Erweiterung nach Hollerich, Leudelingen und Mamer ist auch noch ein vierter Ausbau geplant.
Anfang Februar kam die erste Trambahn aus dem spanischen Saragossa in Luxemburg an.