Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Vorsicht, Brandgefahr
Die Spuren vom Flächenbrand auf einem Feld in Gasperich am Mittwoch sind deutlich zu sehen.

Vorsicht, Brandgefahr

Foto: Pierre Matgé
Die Spuren vom Flächenbrand auf einem Feld in Gasperich am Mittwoch sind deutlich zu sehen.
Lokales 3 Min. 21.07.2018

Vorsicht, Brandgefahr

Sophie HERMES
Sophie HERMES
Der Sommer macht sich seit Tagen über Luxemburg breit. Doch während sich einige Menschen über Sonne, Hitze und Trockenheit freuen, leidet die Natur. Die Brandgefahr ist derzeit erhöht. Umso wichtiger, dass der Mensch sich angepasst verhält.

Binnen kurzer Zeit hat ein Traktor in Brand am Mittwoch einen Teil eines Feldes in der Nähe des Tierasyls in Gasperich zerstört. Bedingt durch die aktuelle Trockenheit gingen die Flammen nämlich rasch auf die Grünfläche über.

Der Vorfall verdeutlicht, dass die derzeitigen Wetterbedingungen zwar wohl den ein oder anderen Sonnenanbeter begeistern, der Natur jedoch stark zusetzen ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Abgekühlt durch den Sommer
Sonnenschein und Hitze zählen zum Sommer dazu. Einigen Menschen können hohe Temperaturen jedoch schwer zu schaffen machen. Werden Personen oder Tiere in Wagen zurückgelassen, kann gar Lebensgefahr drohen.
Besteht Gefahr für einen Menschen muss gehandelt werden. Auch wenn dies bedeutet, Fenster einschlagen.