Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Vor dem Kebab niedergeschlagen
Der Prozess wird am Dienstag fortgesetzt.

Vor dem Kebab niedergeschlagen

Foto: Serge Waldbillig
Der Prozess wird am Dienstag fortgesetzt.
Lokales 2 Min. 14.01.2019

Vor dem Kebab niedergeschlagen

Scheinbar ohne Grund wird ein Mann im März 2016 in Mersch von zwei Männern niedergeschlagen. Einer der mutmaßlichen Täter muss sich nun wegen versuchten Totschlags vor Gericht verantworten.

(SH) - „Gegen 23 Uhr verließ ich das Restaurant. Nachdem ich mich zu meinem Wagen begeben hatte, bemerkte ich zwei Personen, die sich von einer Baustelle aus näherten. Ich schöpfte keinen Verdacht. Dann fingen sie jedoch gleich an, auf mich einzuschlagen, dies ohne ein Wort zu sagen.“ Mit diesen Worten schilderte das Opfer vor Gericht, was ihm am Abend des 22. März 2016 vor seinem eigenen Kebab-Restaurant in Mersch zugestoßen war.

Der Mann wurde bei dem Angriff mit einer Holzlatte, die die Täter vermutlich auf der Baustelle entwendet hatten, auf den Kopf geschlagen und mit einem Messer drei Mal in den Rücken gestochen ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.