Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Vor 50 Jahren: Inferno an der Sauerbrücke
Im Ortskern von Martelingen wurden zahlreiche Häuser schwer beschädigt.

Vor 50 Jahren: Inferno an der Sauerbrücke

Foto: LW-Archiv / René Weydert
Im Ortskern von Martelingen wurden zahlreiche Häuser schwer beschädigt.
Lokales 3 Min. 21.08.2017

Vor 50 Jahren: Inferno an der Sauerbrücke

Tom RUEDELL
Tom RUEDELL
Am 21. August 1967 ereignete sich in Martelingen ein folgenschwerer Verkehrsunfall, als ein mit Flüssiggas beladener Tanklastzug an der Sauerbrücke explodierte. Der Feuerball legte das Zentrum des Grenzortes in Schutt und Asche. Die traurige Bilanz: 22 Tote und 54 Verletzte.

Von Claude Feyereisen

 „Als die ersten Sirenen gestern kurz nach Mittag in den belgischen Grenzortschaften und den luxemburgischen Nordwest-Kantonen aufheulten, dachte noch niemand an eine Katastrophe im Ausmaß der Kriegsgeschehen ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema