Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Von alten Baustellen und neuen Strategien
Ab dem 27. Juli wird die Tram längs des Glacis-Feldes bis zur Stäreplaz fahren.

Von alten Baustellen und neuen Strategien

Foto: Chris Karaba
Ab dem 27. Juli wird die Tram längs des Glacis-Feldes bis zur Stäreplaz fahren.
Lokales 2 Min. 18.07.2018

Von alten Baustellen und neuen Strategien

Am Mittwoch informierte der hauptstädtische Schöffenrat über den Stand der Bauarbeiten in der Stadt Luxemburg. Ende Juli werden die drei neuen Tram-Stationen eingeweiht. Die Straßenbahn fährt dann erstmals während der Schobermesse. Außerdem wird nach einer Strategie für das Konzept der Smart City gesucht.

(jd) - Laut Bürgermeisterin Lydie Polfer (DP) schreiten die Arbeiten in der Rue Aldringen fristgerecht voran. Der neue Belag werde Ende kommender Woche fertiggestellt sein. In knapp zwei Monaten, am 27. September, solle dann der Parking des Royal-Hamilius eröffnet werden. 

Zuvor, am 27 ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Leer stehende Geschäfte und eine Weltneuheit
Wer einmal das Pfaffenthal im 19. Jahrhundert erleben möchte, wird ab dem 1 . Dezember die Gelegenheit dazu haben. Mit einer VR-Brille werden Interessierte in die damalige Zeit versetzt - eine Weltneuheit, wie es am Mittwoch im hauptstädtischen City Breakfast hieß.
Test neue App der Stadt Luxemburg .Foto:Gerry Huberty
Der Skyliner kehrt zurück
Er zählte im vergangenen Sommer zu den besonderen Attraktionen der Hauptstadt: der mit 81 Metern höchste mobile Aussichtsturm der Welt. Im Juni kommt der City Skyliner nun zurück.
Skyliner / Foto: Steve EASTWOOD
Kaffeeklatsch im Rathaus
Einst wurden im City Breakfast Neuigkeiten mitgeteilt, die auch wirklich Neuigkeiten waren. Dies hat im Laufe der Jahre stark nachgelassen. Vielleicht sollte man das Konzept überdenken.