Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Volle Windkraft voraus
Lokales 2 Min. 02.03.2020
Exklusiv für Abonnenten

Volle Windkraft voraus

Der Ausbau der Windkraft in Luxemburg geht mit großen Schritten voran.

Volle Windkraft voraus

Der Ausbau der Windkraft in Luxemburg geht mit großen Schritten voran.
Shutterstock
Lokales 2 Min. 02.03.2020
Exklusiv für Abonnenten

Volle Windkraft voraus

Jacques GANSER
Jacques GANSER
Luxemburg setzt trotz seiner geringen Landesfläche weiterhin auf Windkraft. Die Akzeptanz vor Ort und das Prämiensystem machen den Ausbau möglich.

Die Windkraft in Luxemburg befindet sich weiter im Ausbau: Mit der Einweihung einer neuen Anlage in Wintger steigt die nationale Gesamtproduktion auf 300 bis 320 Gigawattstunden, dies bei einer installierten Produktionskapazität von rund 127 Megawatt. Genug Strom, um 70.000 Haushalte zu versorgen. Rund 77 Windkraftanlagen zählt Luxemburg, die meisten davon Topografie-bedingt in den Kantonen Clerf, Wiltz, Diekirch und Echternach.  

Ein langsamer Start

Im Großherzogtum fing alles 1996 mit dem ersten Windrad in Mompach an ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Viel Wind in Differdingen
Den Schöffenrat soll in Sachen „Diffwand“ die Verantwortung übernehmen und unverzüglich ein Moratorium verlangen...
Voll im Wind
Der Anteil der Windkraft soll in Luxemburg weiter steigen. Insgesamt werden acht Anlagen zurzeit ausgebaut oder komplett neu geplant.
Windkraft hat in Luxemburg einen Anteil von 22 Prozent an den erneuerbaren Energien.